indirekte fragen auf Englisch stellen. indirect questions

Wie und wann sollte man indirekte Fragen auf Englisch stellen?

Indirekte Fragen (Zwischenfrage, indirect questions) können ein kleines Problem darstellen, da sie im Englischen eine andere Satzstruktur haben. Lernen Sie die 3 Arten von Fragen kennen und wie und wann Sie solche indirekten Fragen auf Englisch stellen können!


Was sind indirekte Fragen (indirect questions)?

Indirekte Fragen (indirect questions) oder „Zwischenfrage“ sind eine grammatikalische Konstruktion, bei der zunächst einige höfliche einleitende Worte fallen, bevor die eigentliche Frage gestellt wird. Manchmal werden sie auch als embedded questions oder als „verschachtelte“ oder „eingebaute“ Fragen bezeichnet.

Wie können wir indirekte Fragen stellen?

Lassen Sie uns von vorne beginnen. Bevor wir eine indirekte Frage erstellen, haben wir zunächst eine direkte Frage (direct question). Das heißt, eine ganz normale menschliche Frage:

  • Where is she?

(Wo ist sie?)

Wenn wir nun dieselbe Frage netter, weniger direkt stellen wollen, stellen wir sie mit Worten wie:

  • Can you tell me…?

(Können Sie mir das sagen…?)

  • Could you tell me…?

(Könnten Sie mir sagen…?)

  • Do you know…?

(Wissen Sie ….?)

  • I’d love to know…?

(Das würde ich sehr gerne wissen…?)

  • I can’t remember…

(Ich kann mich nicht erinnern…?)

  • I’m curious…

(Ich bin neugierig…?)

  • Have you got any idea…?

(Haben Sie eine Ahnung…?)

  • I wonder…?

(Ich frage mich…?)

indirekte Fragen, Dzogging
„Wenn ein schönes Mädchen anfängt zu laufen, kann sie indirekt die Gesundheit von 10 Jungen verbessern. (Nebenbei bemerken Sie, wir haben es hier mit einem Modalverb im Konditional zu tun)

3 Arten von indirekten Fragen (indirect questions)

Man kann sagen, dass es im Wesentlichen zwei Arten von indirekten Fragen gibt, und eine dritte „Unteroption“, die mit dem ersten oder zweiten Fall verbunden ist. Das heißt:

  1. Indirekte Fragen, die eine beschreibende Antwort erfordern (what, how, when….)
  2. Indirect questions, die mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden können (mit if, whether)
  3. Indirekte Fragen mit dem Hilfsverb do did does , die sowohl Wh-Fragen (Punkt 1) kombiniert werden können als auch eine Ja- oder Nein-Antwort erwarten (Punkt 2). Sie werden nur ein wenig anders erstellt.

Also nacheinander.

1. Indirect questions, die eine beschreibende Antwort erfordern (what, how, when…)

Dies ist dann der Fall, wenn die ursprüngliche Frage (wie in unserer Frage Where is she? Wörter (Relativpronomen) enthält, die von Natur aus eine beschreibende Antwort erfordern, wie z. B:

  • where (wo?)
  • when (wann?)
  • what (was ?)
  • which (welche?)
  • why (warum?)
  • who (wer?)
  • how (wie?)

Dann stellen wir unsere nette, indirekte Aufweichung an den Anfang des Satzes (z.B. Can you tell me.…) und fügen erst dann die eigentliche Frage ein.

Das Tückische daran ist, dass wir bei indirekten Fragen zur bejahenden Satzbildung zurückkehren – also die Umkehrung wieder aufdrehen.

Das heißt:

  • He is at home.

(Er ist zu Hause. – Satz in einfacher bejahender Reihenfolge)

  • Where is he?

(Wo ist er? – eine einfache Frage mit Inversion: das heißt is und he haben ihre Plätze getauscht: he is → is he?)

  • Can you tell me where he is ?

(Können Sie mir sagen, wo er ist – indirekte Frage).

Man beachte, dass es sich zwar um eine Frage handelt, aber he is wie im ersten bejahenden Satz, nicht wie in einer normalen Frage mit der Inversion is he. Und das ist die größte Falle, die indirekte Fragen für Englischlernende aufgestellt haben!

Fragen mit what in present simple und present continuous.
Siehe auch: Fragen mit „what“ in present simple und present continuous.

Lassen Sie uns daher einige weitere Beispiele von Sätzen mit indirekten Fragen analysieren:

  • We are leaving at 5.

(Wir gehen um fünf Uhr los – normaler Satz.)

  • When are you leaving ?

(Wann geht ihr los ? – Eine normale Frage.)

  • Do you know when you are leaving?

(Wissen Sie, wann ihr losgeht? – Zwischenfrage).

Oder

  • This is a rocket.

(Es ist ein Schläger.)

  • What is it ?

(Was ist das?)

  • Do you know what it is?

(Wissen Sie, was das ist?)

Oder:

  • We have a car.

(Wir haben ein Auto.)

  • Why have we got a car?

(Warum haben wir ein Auto? –got“ ist theoretisch fakultativ, aber in einer Frage klingt es besser, wenn man es verwendet. Das ändert nichts an der Bedeutung des Satzes.)

  • I wonder why we have a car?

(Ich frage mich, warum wir ein Auto haben?)

Oder:

  • It was Chuck Norris!

(Das war Chuck Norris!)

  • Who was it?

(Wer war das?)

  • Do you know who it was?

(Wissen Sie, wer das war?)

Wie stellt man "Wh-Fragen" in present & past simple?
Siehe auch: Wie stellt man „wh- questions“ in present & past simple?

2. Indirekte Fragen, die mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden können (das sind die mit if oder whether).

Für indirekte Fragen, die mit „ja“ oder „nein“ beantwortet werden können, verwenden wir das Wort „if “ oder – mit der gleichen Bedeutung, aber mit einem Aufschlag von 5 Punkten auf die Intelligenz – „whether“

Wir übersetzen beides ins Deutsche als ‚ob‘, ‚wenn‘.

Auch hier drehen wir die Inversion wieder in die bejahende Satzbildung zurück.

Zum Beispiel:

  • She is happy to see him again.

(Sie freut sich, ihn wiederzusehen – bejahender Satz.)

  • Is she happy to see him again?

(Freut sie sich, ihn wiederzusehen – eine einfache Frage mit einer Umkehrung.)

  • I wonder if she is happy to see him again.

(Ich frage mich, ob sie sich freut, ihn wiederzusehen? – Indirekte Frage mit „verdrehter Umkehrung“).

Oder das Gleiche in etwas formellerer Form:

  • I wonder whether she is happy to see him again.

(Ich frage mich, ob sie froh ist, ihn wiederzusehen?)

Weitere Beispiele:

  • You have a car.

(Sie haben ein Auto.)

  • Have you got a car?

(Haben Sie ein Auto? – das Wort„got“ ist im Grunde fakultativ und hat keine Bedeutung, obwohl es nett ist, es zumindest in Fragen zu verwenden)

  • I’d love to know if you have a car?= I’d love to know whether you have a car?

(Ich würde gerne wissen, ob Sie ein Auto haben.)

Oder:

  • It is safe.

(Dies ist sicher.)

  • Is it safe?

(Ist es sicher?)

  • Could you tell me whether it is safe? = Could you tell me if it is safe?

(Können Sie sagen, ob dies sicher ist?)

Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?
Siehe auch: Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?

3. Indirekte Fragen mit do, does did auf Englisch stellen

In den obigen Beispielen waren die Hilfsverben „sein“(to be) oder “ haben“( to have). Sehen wir uns nun an, wie es sich mit dem Hilfsverb do-did verhält:

  • She liked it.

(Es hat ihr gefallen.)

Denken Sie daran, dass die vollständige Form dieses Satzes lautet: She did like it Daher erschien did uns sofort in der Frage:

  • How did she like it?

(Wie hat es ihr gefallen?)

  • I wonder how she liked it ?

(Ich frage mich, ob/wie sehr es ihr gefallen hat?)

Beachten Sie, dass wir in diesem letzten Satz nicht sagen:

  • I wonder how she did like it,

nur genau das:

  • I wonder how she liked it.

In Wahrheit handelt es sich bei einer solchen „Zwischenfrage“ gar nicht um eine Frage, so dass es nicht einmal notwendig ist, am Ende ein Fragezeichen zu setzen.

Wir sagen im present simple:

  • The gig begins at 8.

(Das Konzert beginnt um 20 Uhr.)

In diesem Fall bilden wir gewöhnliche Fragen nicht durch Umkehrung (wie in Nr. 1 oben), sondern durch Hinzufügen von does:

  • Does the gig begin at 8?

(Beginnt das Konzert um 8 Uhr?)

  • Can you tell me if the gig begins at 8?

(Können Sie mir sagen, ob das Konzert um 8 Uhr beginnt? – Beachten Sie, dass es in der Zwischenfrage bereits kein does vorkommt.

Oder:

  • He likes the blond girl.

( Ihm gefällt dieses blonde Mädchen.)

  • Which girl does he like ?

(Welches Mädchen gefällt ihm? – einfache Frage mit does

  • I’d love to know which girl he likes?

(Ich würde gerne wissen, welches Mädchen ihm gefällt ? – Zwischenfrage ohne does)

Oder:

  • What time does the gig begin?

(Um wie viel Uhr beginnt das Konzert?)

  • Can you tell me what time the gig begins?

(Können Sie mir sagen, um wie viel Uhr das Konzert beginnt? – Hier gibt es auch kein does)

Texte auf Englisch zum Anmachen
Siehe auch: Texte zum Anmachen auf Englisch aus Memes.

Ähnliches gilt für past simple

  • Did you leave early?

(Bist du früher gegangen?)

  • Can you tell me if you left early?

(Können Sie mir sagen, ob Sie früher gegangen sind? – Es gibt kein did

Oder:

  • Why did you leave early?

(Warum sind Sie früher gegangen?)

  • Could you explain why you left early?

(Könnten Sie erklären, warum Sie früher gegangen sind? – Auch kein did)

Oder:

  • She didn’t like him.

(Er hat ihr nicht gefallen.)

  • Who did she not like?

(Wer hat ihr nicht gefallen?)

  • Can you explain who she didn’t like?

(Können Sie erklären, wer ihr ncht gefallen hat)

negative Fragen, Englisch, Fragen
„Warum arbeitest du nicht? Ich habe nicht bemerkt, dass Sie gehen“. Siehe auch: Positiv über „negative Fragen“!

Wie beantwortet man indirekte Fragen?

Hier haben wir zwei Möglichkeiten. Wir können direkt oder indirekt reagieren.

Unsere erste Frage „Could you tell me where she is?” kann direkt sachlich beantwortet werden (direct speech):

  • She’s at her office.

(Sie ist in ihrem Büro.)

Wir können aber auch einen höflichen Ton beibehalten und indirekt antworten:

  • I don’t know where she is.

(Ich weiß nicht, wo sie ist.)

  • I have no idea where she is.

(Ich habe keine Ahnung, wo sie ist.)

  • Ask John! He might know where she is.

(Fragen Sie John! Er könnte wissen, wo sie ist.)

Beachten Sie, dass auch hier das Verb am Ende des Satzes steht.

 

Wann stellen wir indirekte Fragen auf Englisch?

1) Wir stellen indirekte Fragen auf Englisch, wenn wir höflich sein wollen, insbesondere gegenüber Fremden:

  • Would you be so kind to tell me where the nearest tube station is?

(Wären Sie so freundlich, mir zu sagen, wo sich die nächste U-Bahn-Station befindet?)

2) Stellen Sie indirekte Fragen, wenn Sie ernst oder förmlich auf Englisch klingen wollen:

  • Could you tell me whether this train stops at Manchester or not?

(Könnten Sie bitte sagen, ob dieser Zug in Manchester hält oder nicht?)

3. Indirekte Fragen werden gestellt, wenn jemand die Antwort nicht kennt:

  • I wonder if she will come back?

(Ich frage mich, ob sie zurückkehrt?)

Gewohnheiten effektiven Englischlernens
Siehe auch: Die drei Gewohnheiten des effektiven Englischlernens nach der Wissenschaft.

Indirekte Fragen auf Englisch in verschiedenen Zeitformen stellen

Ansonsten eine Wiederholung der 12 wunderbaren englischen grammatikalischen Zeitformen und Modalverben (Fälle mit does did haben wir bereits oben besprochen). Tabelle geliehen von der Webseite Perfect English Grammar.

1) Indirekte Fragen auf Englisch, die eine beschreibende Antwort erfordern (Wh-Fragen) in bestimmten Zeitformen

Zeitform und grammatikalische KonstruktionDirekte FrageIndirekte Frage
present simpleWhy is he unhappy?Can you tell me why he is unhappy?
present continuousWhen is the restaurant closing?Can you tell me when the restaurant is closing?
past simpleWhy was he late for the meeting?Can you tell me why he was late for the meeting?
past continuousWhat were you doing at 3pm?Can you tell me what you were doing at 3pm?
present perfectWhere has Lucy been?Can you tell me where Lucy has been?
present perfect continuousHow long has she been living here?Can you tell me how long she has been living here?
past perfectWhy had she quit her job before she moved here?Can you tell me why she had quit her job before she moved here?
past perfect continuousHow long had she been living here when she met you?Can you tell me how long she had been living here when she met you?
future simpleWhen will she start her new job?Can you tell me when she will start her new job?
Die Konstruktion ‚going to‘When is it going to rain?Can you tell me when it is going to rain?
future continuousWhat time will Lisa be meeting the boss?Can you tell me what time Lisa will be meeting the boss?
future perfectWhen will he have finished the report?Can you tell me when he will have finished the report?
future perfect continuousHow long will he have been studying French when he retires?Can you tell me how long he will have been studying French when he retires?
ModalverbenWhat should we do now?Can you tell me what we should do now?
Tabelle: Indirekte Fragen), die eine beschreibende Antwort erfordern (Wh-Fragen) in jeder Zeitform.

.

Englischer Tarzan,indirekte Fragen auf Englisch stellen, indirect questions speech
Lesen Sie auch: Sind Sie ein schüchterner Tarzan, wenn Sie etwas auf Englisch sagen müssen?

2. Indirekte Fragen auf Englisch mit if/whether (Antwort ja/nein) in verschiedenen Zeitformen

Zeitform und grammatikalische KonstruktionDirekte FrageIndirekte Frage
present simpleIs he Spanish?Can you tell me if he is Spanish?
present continuousIs the restaurant closing now?Can you tell me if the restaurant is closing now?
past simpleWas he late for the meeting?Can you tell me if he was late for the meeting?
past continuousWere you watching TV at 4pm?Can you tell me if you were watching TV at 4pm?
present perfectHas Lucy been to Mexico?Can you tell me if Lucy has been to Mexico?
present perfect continuousHas she been living here long?Can you tell me if she has been living here long?
past perfectHad she found this job when she moved here?Can you tell me if she had found this job when she moved here?
past perfect continuousHad she been living here long when she met you?Can you tell me if she had been living here long when she met you?
future simpleWill she start her new job next week?Can you tell me if she will start her new job next week?
Die Konstruktion ‚going to‘Is it going to rain later?Can you tell me if it is going to rain later?
future continuousWill Lisa be meeting the boss later?Can you tell me if Lisa will be meeting the boss later?
future perfectWill he have finished the report by tonight?Can you tell me if he will have finished the report by tonight?
future perfect continuousWill he have been studying French for twenty years when he retires?Can you tell me if he will have been studying French for twenty years when he retires?
ModalverbenShould we start now?Can you tell me if we should start now?
Tabelle:Indirekte Fragen mitif/whether (ja/nein Antwort) in jeder Zeitform.

 

What time is it?

Der häufigste Fehler besteht darin, das kleine “ is“ an die falsche Stelle zu setzen. Denken Sie daran, dass, wenn wir jemanden höflich fragen (indirect question), das „is “ am Ende des Satzes steht:

(Wie spät ist es?)

  • Could you tell me what time it is ?

Und nicht:

  • Could you tell me what time is it?

indirekte Rede in englischer Sprache,indirekte Fragen auf Englisch stellen, indirect reported speech
Siehe auch: Inwiefern ist die indirekte Rede (reported speech) für Klatsch und Tratsch nützlich?

Das Gleiche gilt für Fragen in der indirekten Rede:

  • She asked me, what time it was.

Und nicht:

  • She asked me what time was it

oder schlimmer

  • She asked me what time is it .

Andererseits kann man bei wörtlichen Zitaten mit Anführungszeichen korrekt sagen

  • She asked me „What time is it?”

Und die Anführungszeichen kann man in der Sprache doch nicht hören!

Oder:

  • Where’s the nearest train station?

(Wo befindet sich der nächstgelegene Bahnhof?)

  • Can you tel me where the nearest train stationis?

(Können Sie mir sagen, wo der nächstgelegene Bahnhof ist?)

 

Indirekt fragen in der indirekten Rede

Na eben. Wie bei den indirekten Fragen sollten Sie auch bei den Fragen in der indirekten Rede (reported questions) die Reihenfolge ändern.

  • Direct speech: The police officer asked us „Where are you going?”

(Direkte Rede: Der Polizist fragte uns „Wohin gehen Sie?“)

  • Indirekte Rede: Der Polizeibeamte fragte uns, wohin wir gehen.

(Indirekte Rede: Der Polizist fragte uns, wohin wir gehen.)

Aber zum Thema Fragen in der indirekten Rede mehr in einem separaten Eintrag, denn hier wird das Leben durch die berühmte „Reihenfolge der Zeitformen “ in der indirekten Rede weiter erschwert.

indirekte Fragen auf Englisch stellen, indirect questions, reported speech questions
Siehe auch: Wie stellt man Fragen in der indirekten Rede (reported speech questions)?

Ich frage mich, ob Sie vielleicht Englisch lernen möchten?

Bei Englisch geht es nicht nur um Grammatik und indirekte Fragen auf Englisch stellen. Es geht vor allem um die Praxis!

Wenn Sie nur die Grammatiktheorie studieren, werden Sie vielleicht einen Auswahltest gut bestehen, aber Sie werden nie lernen, Englisch zu sprechen!

Auch wenn das Lesen über Grammatik ein angenehmer Zeitvertreib sein kann, sollten Sie sich nicht in eine Situation begeben, in der Sie etwas sagen wollen, Ihnen aber die Zunge im Hals stecken bleibt und Sie den richtigen Satz aus Verben und Substantiven erst dann zusammen kleben, wenn das Gespräch längst zu einem anderen Thema übergegangen ist, müssen Sie üben, Englisch zu sprechen!

Außerdem ist die Verwendung ganzer, korrekter Sätze ein viel effektiverer Weg, Englisch zu lernen, als Zeit mit theoretischer Grammatik zu verschwenden, auch wenn nur wenige davon wissen oder darüber sprechen.

Deshalb geht es im Online-Englischsprachkurs von Speakingo hauptsächlich darum, in ganzen Sätzen auf Englisch zu sprechen.

Auf diese Weise gewöhnen Sie sich wie ein Kind an die englische Sprache und stellen Fragen und wiederholen korrekte Sätze. Und Speakingo versteht Sie, lobt Sie oder korrigiert Sie geduldig. Und eines Tages fällt Ihnen plötzlich ein, dass Sie alles verstehen und sagen können!

Der Kurs enthält die gesamte Grammatik, die Sie bis zur Hochschulreife benötigen. Außerdem enthält er 2000 der populärsten Wörter, mit deren Kenntnis Sie 90 % aller Unterhaltungen verstehen können.

Und das alles steht Ihnen zu Hause, am Arbeitsplatz, unterwegs, auf Ihrem Computer oder Telefon zur Verfügung, wann und wo immer Sie wollen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie einen Monat Englisch zum Preis einer Nachhilfe bekommen!

Wie auch immer, probieren Sie es eine Woche lang kostenlos und unverbindlich aus.


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie verstehen, was die Engländer Sie fragen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Und wie sind Ihre Erfahrungen mit indirekten Fragen? Ist alles klar mit indirekte Fragen auf Englisch stellen?

Ich stehe Ihnen für Kommentare zur Verfügung und beantworte gerne alle – direkten oder indirekten – Fragen!

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Was sind englische Modalverben?

Englische Modalverben (modal verbs) – can, could, should, must, have to, will, would, ought to und so weiter – scheinen eine ernsthafte Herausforderung für Sprachschüler zu sein. Tatsächlich gibt es nur wenige, und die damit verbundene Grammatik ist nicht kompliziert. Oder zumindest grob….

Lesen Sie weiter »
Was ist past participle?

Past participle ist eines jener magischen Wörter, die oft im Englischunterricht vorkommen. Sehen Sie, in welchen 3 Situationen man es verwenden kann und was ist überhaupt dieses participle?

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

Während alles immer teurer wird,

SPEAKINGO WIRD BILLIGER!

Zum Beginn des neuen Schuljahres,
siehe die neue Preisliste!

LERNMONAT ENGLISCH
SCHON AB 5.75€!