past perfect tense

Past perfect tense: Englische Vor-Vergangenheitsform

Manchmal nennen wir past perfect tense die „englische Vor-Vergangenheitsform“, weil sie Situationen beschreibt, die noch früher passiert sind als das, was wir mit den „üblichen“ Zeitformen past simple oder past continuous beschreiben.


Auf dem Bild: „Man verwendet nicht einfach past perfect ohne die Vergangenheitsform“.

Boromir (Sean Bean) aus Dem Herrn der Ringe („“One does not simply walk into Mordor“)

Was ist past perfect?

  • Past perfect ist eine der 12 englischen grammatikalischen Zeitformen
  • Das past perfect hilft uns, die Chronologie der Aussagen beizubehalten. Wir verwenden es nur, wenn etwas noch früher geschehen ist als etwas, das wir mit der gewöhnlichen Vergangenheitsform erzählen. Deswegen „Vor-Vergagenheitsform“.
  • Das past perfect wird ganz einfach gebildet: mit einem Hilfsverb in seiner Vergangenheitsform had+ die 3. Form des Verbs past participle: regelmäßige Form mit der Endung -ed oder unregelmäßige Form des Verbs. z.B. I had danced / I had seen.
  • Die Konstruktion des past perfect ist für alle Personen gleich! (es gibt immer ein „had“)
  • Die einzige Nuance ist, dass wir nicht mit diesem „Ich hatte getanzt“ ganz unerwartet erscheinen können. Wir können zum Beispiel sagen. I was very tired, because I had danced all night. (Ich war sehr müde, denn ich hatte die ganze Nacht zuvor getanzt). Die erste Hälfte des Satzes ist in past simple erst die zweite Hälfte steht im past perfect.
past perfect
Ich finde das Präsens (Gegenwartsform- present tense) ist fur mich angespannt und die Vergangenheit (past perfect) ist perfekt Deshalb habe ich (den Club) AA gegründet, damit er dauert. Siehe auch: Wie kann Alkohol beim Englisch helfen?

Das Inhaltsverzeichnis:

  1. Was Besonderes ist in past perfect?
  2. Beispiele für die Verwendung von past perfect mit simple past.
  3. Past perfectund present perfect.
  4. Past perfect in Konditionalsätzen (If…) und Wünschen.
  5. Übungen zum englischen past perfect.

1) One does not simply use past perfect without simple past

Das einzige, was Sie sich über das past perfect merken müssen, ist, dass es sich um eine „Vor-Vergangenheit“ oder „Nach-Vergangenheit“ handelt. Das heißt, wie es in der Überschrift heißt: „Man verwendet nicht einfach das past perfect ohne Vergangenheitsform„.

Natürlich ist es nicht nur das simple past, es kann auchdas simple past continuous, present perfect usw. sein. Die Vergangenheitsformen geben uns den Kontext vor – und wir verwenden past perfect, wenn wir in unserer Geschichte weiter in der Zeit zurückgehen wollen.

Passiv Vergangenheitsform Englisch Zukunftsform Grammatik
Ich wurde aus der Zukunft hergeschickt, um Ihre Grammatik zu korrigieren. Mehr über die Verwendung des past perfect im Passiv in diesem Eintrag: Wie können Zombies Ihnen helfen, das Passiv zu lernen?

2. Beispiele für die Verwendung des past perfect und des simple past

Tommy kam zu der Party. Er kam in simple past:

  • Tommy arrived at the party.

Hier beginnt unsere Geschichte. Allerdings fand er Jane dort nicht, denn:

  • When Tommy arrived at the party, Jane had already left.

Als Tommy auf der Party ankam, war Jane bereits ausgegeangen.

(Sie hatte früher verlassen – in der Vor-Vergangenheit).


„Man verwendet nicht einfach das past perfect ohne die Vergangenheitsform“.

Boromir


Oder:

  • When I looked in the fridge last night, I realized that somebody had eaten my sausages.

Als ich gestern Abend in den Kühlschrank schaute, stellte ich fest, dass jemand meine Würstchen bereits gegessen hatte.

Oder:

  • She was very nervous, because she had never done it before.

Sie war sehr nervös, weil sie so etwas noch nie gemacht hatte.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein Teil eines Satzes im past perfect nicht am Anfang eines Satzes oder einer Äußerung stehen kann:

  • As a kid Chuck Norris had been to Mars – that is why scientists found no signs of life there.

Als Chuck Norris ein Kind war, war er auf dem Mars – deshalb haben die Wissenschaftler dort keine Anzeichen von Leben gefunden.

past simple Passiv Englisch
Angeblich macht er einen grammateschen Fehler im Meme. Es stellte sich heraus, dass es die englische Sprache war, die die ganze Zeit im Unrecht war. Lesen Sie auch: Warum spricht das GPS-Navigationsgerät mit Chuck Norris in simple past?

3. Past perfect und present perfect

Das present perfect beeinflusst unsere Gegenwart. Das past perfect lebt in der englischen Vor-Vergangenheit.

Deshalb:

Jetzt sehe ich eine schöne Frau. Wer ist sie? Ich habe sie hier noch nie gesehen:

  • I have never seen her before. (present perfect)

Aber wenn ich meinen Kindern Jahre später erzähle, wie meine Mutter und ich uns kennen gelernt haben, sage ich Folgendes:

  • I didn’t know who she was (past simple), I had never seen her before (past perfect).

Ich wusste nicht, wer sie war, ich hatte sie noch nie gesehen.

Ich bin jetzt nicht hungrig, weil:

Ich habe gerade zu Mittag gegessen.

Und hungrig war ich gestern auch nicht:

  • I wasn’t hungry, because I just had had lunch. (past perfect)

Ich war nicht hungrig, weil ich schon zu Mittag gegessen hatte.

had had?

Hier haben wir es mit dem berühmten „had had“ zu tun, das vielleicht komisch klingt, aber absolut logisch ist:

  1. Das erste had ist ein Hilfsverb und hat nur eine grammatikalische Funktion,
  2. und nur das zweite had das eigentliche „gegessen“ bedeutet.
past perfect
Warum ist Englisch so cool? „Der ganze Glaube, den er hatte, hatte keinen Einfluss auf den Ausgang seines Lebens („wie er endete“). Denn dieser Satz macht absolut (perfect) Sinn!

Theoretisch ist es nicht verboten, present perfect undpast perfect in einem Satz zu kombinieren.

Zum Beispiel:

  • It had not been possible to use our phone under the shower, until Waterphones have been developed.

Bis zur Erfindung der Wassertelefone war es unmöglich, das Telefon in der Dusche zu benutzen.

In den meisten Fällen – und wegen des großen zeitlichen Abstands zwischen Vor-Vergangenheit und Gegenwart wahrscheinlich auch sinnvoller – würden wir dann einfach das simple past anstelle des past perfect verwenden:

  • It wasn’t possible to use our phone under the shower, until Waterphones have been developed.

Bis zur Erfindung des Wassertelefons konnte man nicht unter der Dusche telefonieren.

Vergleich von present perfect i past simple, der Unterschied kann töten.
Siehe auch: Kann der Unterschied zwischen present perfect und past simple töten?

4. Past perfect in den Konditionalsätzen (If clauses)

Wir verwenden das past perfect auch in den berühmten Konditionalen, also mit „if“. Wenn wir über die Vergangenheit spekulieren – der dritte Konditional (if clause Type 3) sagen wir zum Beispiel:

  • If I had known you are single, I would have invited you for a date…

Hätte ich gewusst, dass du Single bist, dann würde ich dich zu einem Date einladen

  • If the weather hadn’t been so bad, we could have gone to the park.

Wenn das Wetter nicht so schlecht gewesen wäre, hätten wir in den Park gehen können.

Auch gemischte Konditionalsätze sind möglich:

  • If I had gone to the party, I would have a hangover now.

Wenn ich auf eine Party gegangen wäre, wäre ich jetzt verkatert.

Vergleichen Sie mit dem „klassischen“ dritten Konditional:

  • If I had gone to the party, I would have met a lot of interesting people.

Wenn ich zu dieser Veranstaltung gegangen wäre, hätte ich viele interessante Leute kennen gelernt.

Englisch-Konversationen online
Siehe auch: Englische Konversationen online – denn Fahrradfahren hat noch niemand aus einem Buch gelernt!

 

Grüße in past perfect

Wir können auch Wünsche auf diese Weise ausdrücken, obwohl es mit der past perfect eher wie ein Weinen über verschüttete Milch ist:

  • I wish I had studied IT instead of languages.

(Ich wünschte, ich hätte Informatik statt Sprachen studiert.)

  • I wish something had changed the course of history.

Schade, dass sich nichts am Lauf der Geschichte geändert hat

  • I wish it had been warmer.

Ich wünschte, es wäre wärmer gewesen.

i wish if only
Siehe auch: I wish / If only also wie drückt man Wünsche an einen Flaschengeist auf Englisch aus?

 

5. Übungen zum englischen Vor-Vergagenheitsform past perfect

Obwohl die Theorie trivial erscheinen mag, ist es in der Praxis schwierig, sich an die Bildung von Sätzen mit englischen Vor-Vergagenheitsform zu erinnern.

Deshalb empfehle ich, diese Konstruktion mit dem Online-Englischsprachkurs von Speakingo zu üben.

Obwohl es den Anschein hat, als gäbe es gar keine Grammatik drin , sind alle notwendigen Konstruktionen unmerklich in den Sprachführer eingewoben, so dass Sie sie wie ein Kind lernen.

past perfect
Und was haben die Kinder heute gelernt? dass past perfec cool und einfach ist !

Und das Interessante daran ist, dass man sie durch Gespräche lernt … mit Ihrem Telefon oder Computer – also völlig stressfrei, ohne zu pendeln, wann Sie wollen und wie lange Sie wollen. Und Speakingo versteht Sie, lobt Sie, korrigiert Sie, wenn nötig – so lernen Sie nicht nur in aller Ruhe Englisch kennen und sprechen, sondern Sie lernen auch, es richtig zu sprechen.

Sie wissen gar nicht, wann Sie anfangen, fließend Englisch wie ein Engländer zu sprechen!

Am besten melden Sie sich einfach an, um diese Lernmethode kostenlos auszuprobieren, und melden sich gleichzeitig für den Speakingo-Newsletter an, mit dem Sie über neue ähnliche Einträge zum Englischlernen informiert werden!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Und welche Erfahrungen haben Sie mit die englische Vor-Vergagenheitsform gemacht? Oder kennen Sie einen Witz, in dem es verwendet wird? Bitte teilen Sie diese in den Kommentaren !

Oder vielleicht wollen Sie jetzt etwas über das past perfect continuous lesen?

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

BLACK WEEK endet in

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Englisch billiger zu lernen