Regular plural s. Einfacher Plural in einem englischen Satz.

Obwohl die Bezeichnung regular plural s – wie alle diese grammatikalischen Begriffe – bedrohlich klingen mag, ist die Bildung des regelmäßigen Plurals im Englischen so einfach, dass sie nicht einfacher sein könnte!


Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Engländer, der heldenhaft versucht, Deutsch zu lernen.

Woher sollen Sie wissen eine Banane – zwei Bananen, Apfel-Äpfel, eine Avocado – drei Avocados? Woher soll der arme Mensch wissen, auf welche Frucht er eine der unzähligen Regeln anwenden soll?

Schauen Sie sich nun an, wie einfachregular plural im Englischen ist:

  • banana-bananas
  • apple-apples
  • avocado-avocados

Wie Sie sehen können:

Auf Englisch in der Regel Plural (regelmäßiger Plural s)

wird einfach durch Hinzufügen des Suffixes -s erstellt.

Aber natürlich wäre Englisch kein Englisch, wenn das das Ende der Geschichte wäre!

Rechtschreibprobleme mit plural s

Wenn wir hauptsächlich Englisch können müssen, um zurechtzukommen, trifft dieses Problem im Allgemeinen nicht auf uns zu. Es geht darum, dass wir, je nachdem, welche letzten Buchstaben wir in dem Wort haben, zu dem wir-shinzufügen möchten, unterschiedliche Schreibweisen haben.

Aber dazu schreibe ich mehr in einem separaten Text über Probleme mit dem Plural eines englischen Substantivs:

Plural Englisch Singular Pluralform
Siehe auch: 4 Probleme mit der Schreibweise des Plurals eines Substantivs.

Jetzt möchte ich mich damit beschäftigen, wie wir den regular plural -s in Sätzen praktisch verwenden.

regular plural -s in Sätzen

Nehmen wir einen einfachen Satz wie eines der Beispiele aus Stufe 1 des Speakingo-Kursesals Beispiel:

  • 1. This is a hammer. (Dies ist ein Hammer.)

Wie soll man es im Plural sagen?

  • 2. These are hammers. (Das sind Hämmer.)

Es stellt sich heraus, dass die Bildung des Plurals eines Substantivs (regular plural -s) zwar trivial ist, ist die Bildung von Sätzen aber schon etwas komplizierter.

Drei Themen erscheinen uns hier:

  1. Warum hat sich this in these geändert ?
  2. Warum wurde aus dem „is“ ein „are“?
  3. Warum ist das ‚a‘ vor dem Hammer verschwunden?

1. this – these

Im Englischen gibt es vier Indikativpronomen, die wir anfangs leider immer wieder verwechseln:

  • this- dieses
  • that – jenes

Und für den Plural:

  • these – diese
  • those– jene

Da im zweiten Satz bereits von mehreren Hämmern und nicht nur von einem die Rede ist, müssen wir this (diesen Hammer) durch these (diese Hämmer) ersetzen.

there is – there are

Wir können uns das Leben leichter machen, wenn wir statt „das sind“ „dort sind“ sagen, denn es gibt nur ein „dort“!

  • There is a hammer. (Dort befindet sich ein Hammer.)
  • There are hammers. (Es gibt dort Hämmer.)

Es bleibt jedoch noch die sehr wichtige Frage der Konjugation des Verbs to be (am/is/are).

there is there are
Siehe auch: Da ist die Konstruktion there is / there are!

2. Konjugationto be: am is are – ist oder sind?

Wie in den meisten Sprachen sagen wir „ich bin“ aber „sie sind„. Auch im Englischen sieht „being“ im Plural und im Singular unterschiedlich aus.

Kurz und bündig für Singular ist es:

  • I am – ich bin
  • You are – du bist
  • He is, she is, it is – er ist, sie ist, es ist

Und für den Plural ist es viel einfacher:

  • we are – wir sind
  • you are – ihr seid
  • they are – sie sind

Das erklärt uns, warum wir im ersten Hammer-Satz is (Hammer ist) und im zweiten are (Hämmer sind ) hatten.

Mehr dazu in einem singenden Eintrag:

am is are, to be, iedy
Siehe auch: Wann Sie „am“, „is“ und wann „are“ verwenden. Eine Rock-Lektion für Anfänger.

3. Wo ist der Artikel „a“ verschwunden?

Hier ist eine weitere gute Nachricht!

Im Englischen gibt es keine Geschlechterartikel, d.h. wir müssen uns nicht fragen ob der Hammer weiblich (die Hammer?), männlich (der Hammer?) oder etwas anderes ist (das Hammer?). Es macht das Englischlernen wirklich viel einfacher!

Das Einzige, was wir wissen müssen, ist, welchen article also auch „Artikel“ wir vor das Substantiv setzen.

Für den Singular könnte das sein:

  • a oder an
  • the

und für den Plural

  • – (nichts)
  • the

Aus diesem Grund verwenden wir im ersten Satz, da wir im Allgemeinen von einem Hammer sprechen, zum ersten Mal den unbestimmten Standardartikel „a“.

The ist ein so genanntes Definitpronomen, das heißt, wir verwenden es nur, wenn wir über eine bestimmte Sache oder bestimmte Sachen sprechen. Aber da unser Satz immer noch allgemein war, ist es nicht nötig, brauchen wir nichts zu geben und es genügt zu sagen There are hammers.

Nur wenn aus dem Kontext des Gesprächs klar hervorgeht, dass es sich um bestimmte Hämmer handelt, würden wir – ebenfalls korrekt – sagen: There are the hammers. (Da sind die Hämmer.)

Mehr zu den Artikeln a und the im Text:

Artikel a an the
Siehe auch: Wann verwenden wir ‚artikle‘ a an & the?

Regular plural s in Sätzen

Das Wichtigste ist jedoch, regelmäßigen (und unregelmäßigen) Pluralin ganzen Sätzen zu üben !

Auf diese Weise müssen wir, wenn wir etwas sagen wollen, nicht über grammatikalische Regeln nachdenken, sondern einfach sagen, was wir zu sagen haben!

Genau darum geht es beim Englischlernen mit einem Speakingo-Onlinekurs!

Sie sprechen in vollständigen und korrekten Sätzen mit einem Computer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert, wenn nötig!

Und die Sätze, die Sie verwenden, um mit ihm zu sprechen, sind kein Zufall – sie enthalten 2.000 der gebräuchlichsten englischen Wörter und die gesamte Grammatik, die Sie brauchen!

Es ist nicht nur eine äußerst praktische und effektive, sondern auch eine unterhaltsame Art, Englisch online zu lernen!

Einfach gesagt: Wenn Sie Engländer verstehen wollen, müssen Sie anfangen, wie sie zu sprechen!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

LADEN SIE DIE APP ZUM ENGLISCHLERNEN AUF IHR HANDY HERUNTER:

Testen Sie es eine Woche lang kostenlos und unverbindlich!


Ist jetzt alles klar mit unserem regelmäßigen Plural in englischen Sätzen (regular plural s)?

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren stellen!

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Alkohol hilft Englisch zu lernen!

Aus Frustration über Misserfolge beim Englischlernen wollen wir manchmal zur Flasche greifen. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass dies… genau das ist, was wir tun sollten! Es sieht so aus, dass Alkohol hilft Englisch zu lernen!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

BLACK WEEK endet in

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Englisch billiger zu lernen