4 Probleme mit dem englischen Substantiv im Plural

Die englische Singular- und Pluralform von Substantiven (nouns) ist im Allgemeinen ein recht einfaches Thema. Gewöhnlich. Der Spaß beginnt, wenn wir uns mit den Details befassen. Dort werden wir mit 4 Problemen konfrontiert, insbesondere mit der Schreibweise des englischen Plurals des Substantivs.


Beginnen wir aber ganz unproblematisch mit dem Singular und gehen erst dann zu den Abenteuern mit dem Plural über.

Wie bildet man die englische Singularform eines Substantivs (noun)?

Wenn wir ein Wort lernen, wird es im Wörterbuch im Singular angegeben. Zum Beispiel:

  • cat (Katze)
  • house (Haus)
  • car (Auto)

sie sind im Singular.

Allerdings gibt es auch einige Wörter im Singular, die sich später als etwas problematisch erweisen. Zum Beispiel:

  • bus (Bus),
  • scissors (Schere)
  • party (Veranstaltung),
  • wife (Ehefrau),
  • child (Kind),
  • love (Liebe).

Was ist also mit dem englischen Plural?

Plural, Singular, Englisch, Wissenschaft
„Wenn das eine Schere ist, was zum Teufel ist das dann?“ Und über das Fluchen auf Englisch in einem separaten Eintrag.

Wie bildet man die englischePluralform eines Substantivs?

Ha! Die Sache ist trivial und einfach. Wir fügen die Endung -s am Ende des Wortes hinzu und das war’s. Wie viel schwieriger ist Deutsch:

  • Tag-Tageday-days
  • Katze-Katzencat-cats,
  • Baum-Bäumetree-trees,
  • Bank-Bankenbank, banks

und so weiter.

Wie ich bereits erwähnt habe, werden die Dinge leider kompliziert, wenn wir uns das Thema der englischen Plurale genauer ansehen. Ich würde die Probleme hier in vier Gruppen einteilen:

  1. Problem der englischen Pluralschreibweise.
  2. Schwierigkeiten bei der Aussprache der englischen Pluralform.
  3. Ambaras mit Ausnahmen im englischen Plural.
  4. Gottes Kummer mit englischen nicht zählbaren Substantiven.
Speakingo Online-Englischkurs
Siehe auch: Regular plural s. Einfacher Plural in einem englischen Satz.

1. Probleme mit der Schreibweise des englischenPlurals

Wenn Sie nicht am Schreiben, sondern am Sprechen interessiert sind, betrifft Sie dieses Problem nicht wesentlich. Die meisten von uns müssen jedoch manchmal etwas auf Englisch schreiben (eine E-Mail oder einen Test), daher lohnt es sich, sich mit diesem Thema zu beschäftigen.

Nehmen Sie zum Beispiel den englischen Pence (penny).

Es wird wie folgt ausgesprochen:

Und den Plural so:

Wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, lautet der Plural des Substantivs penny jedoch pennies und nicht pennys. Obwohl es sich bei dem, was wir hören, einfach um die Anfügung der Endung -s an das Wort penny handelt, ist die Pluralschreibweise leider nicht einfach die Anfügung des Buchstabens -s….

Zum Glück gibt es einige einfache und leicht zu merkende Regeln zu diesem Thema:

Am einfachsten ist es, sich zu merken, dass wir bei einem Wort, das auf -y endet (wie unser penny), den letzten Buchstaben -ydurch drei andere ersetzen: -ies.

Folglich:

  • (pens) penny-pennies
  • (Verpflichtung) duty – duties
  • (kleines Kind) baby-babies
  • (Erdbeere) strawberry-strawberries
  • (Party) party-parties

und so weiter.

Plural Singular Pluralform Englisch
Warum das Wort Hose (AmE) steht im Plural. Und der Ausdruck „Hosenpaar“ im Singular? (Die Antwort ist übrigens ganz einfach, denn im 16. Jahrhundert bestand die „Hose“ aus zwei getrennten Beinen)

Leider ist das nicht die ganze Geschichte.

Die obige Regel gilt nur für Wörter, bei denen -ynach einen Konsonanten folgt.

Endet ein Wort mit einer Vokalkombination (a,e,i,o,u) + y, d.h. mit zwei Vokalen, so gilt die allgemeine Regel: (Junge) boy-boys (Spielzeug) toy-toys….

Entgegen dem Anschein ist dies sinnvoll.

Hören Sie einfach zu: penny, duty, baby enden mit einem ähnlichen Laut wie unser /y/.

Spricht man hingegen boy oder toy aus, so hört man kein /y/, sondern das bekannte /oj/.

Denken Sie also daran, dass wir das Prinzip auf das anwenden, was wir hören, und nicht auf das, was wir auf dem Papier sehen.

Ein weiterer Vorteil des Lernens durch Sprechen anstelle von grammatikalischen Theorien!

wie man gut in Englisch ist
Siehe auch: Wie kann man gut in Englisch sein?

Ein zweiter Fall sind Wörter, die mit dem Laut (nicht unbedingt dem Buchstaben!) f enden.

Wie Sie wissen, weiß man im Englischen oft nicht, wie ein Wort zu lesen und auszusprechen ist (denn Englisch ist eigentlich ein Konglomerat verschiedener Sprachen, und jede Sprache hat andere Gesetze, aber das ist eine andere Geschichte). Bei den folgenden Wörtern werden wir zwar hören, dass wir einfach den Buchstaben -s an das Ende des Wortes anhängen, aber der Unterschied liegt wieder in der Schreibweise.

Zum Beispiel:

  • (Frau) wife-wives (aber man spricht es „waif-waifs“ aus)
  • (Wolf) wolf-wolves (aber man spricht „wulf-wulfs“ aus)
  • (Messer) knife-knives (naif-naifs)
  • (Elf) elf-elves
  • (Leben) life-lives

Natürlich wäre die englische Sprache nicht die englische Sprache, wenn es keine Ausnahmen gäbe.

Zum Beispiel ein Dach (roof-roofs) oder ein Zwerg (dwarf-dwarfs – obwohl dwarves seit Tolkiens Zeit immer beliebter geworden sind).

Aber im Allgemeinen ist es doch nicht so schlimm, oder? Was ist dann das Problem mit der Aussprache von englischen Substantiven im Plural?

Englisch von Grund auf lernen
Siehe auch: Englisch von Grund auf lernen.

2. Das Problem, das durch die Aussprache des englischen Plurals verursacht wird.

Nun, der Plural wird gebildet, indem man -s an das Ende des Wortes anhängt. Aber was, wenn ein Wort… bereits auf -s endet? Ha!

Wenn wir das zweite -s hinzufügen, fangen wir an wie eine Schlange zu zischen!

Zum Beispiel ein Bus – wie würde es klingen! One bus,two bussssss 🙂

Um die Zunge nicht zu brechen, fügen wir in diesem Fall den Vokal -e- zwischen die beiden ss.

Damit haben wir etwas, das wir bereits aussprechen können: bus-busses.

Um die Sache noch lustiger zu machen, verdoppelt sich unser ursprüngliches -s hier und wir bekommen drei es (busses )! Aber wenigstens können wir es irgendwie aussprechen.

Die Tatsache, dass ein Wort nicht auf -s endet, bedeutet jedoch nicht, dass wir kein s (oder sch oder z) am Ende des Wortes hören. Und wie wir oben gesehen haben, neigen die Grammatikregeln im Englischen dazu, der lebendigen Sprache zu folgen. Und nicht umgekehrt (von der Theorie zur Praxis), was ein beliebter Ansatz der Sprachwissenschaftler ist – es ist egal, dass alle das sagen, sie müssen sich an die von uns aufgestellte Regel halten!

In England beschreiben die Regeln die Sprache, wie sie ist – anstatt zu erfinden, was sie theoretisch nicht sein sollte.

Aber zurück zur Sache: Das „s“ ist nicht nur in Wörtern zu hören, die auf -s sondern auch auf -ch und -x enden. Aus irgendeinem seltsamen Grund hat sich auch -o dieser Gruppe angeschlossen.

Daher wird bei Wörtern, die auf -s, -sh, -ch, -x, -o, -z enden, anstelle des „bloßen“-sein-es hinzugefügt .

Zum Beispiel:

  • (Verlust) loss-losses
  • (Spiel oder. Streichholz) match-matches
  • (Box) box-boxes
  • (Kartoffel) potato-potatoes
  • (Sicherung) fuse-fuses
Englisch Singular Pluralform
Ich weiß nicht, ob Sie „you“ im Singular (du!) oder im Plural (ihr!) sagen. …. aber im Moment habe ich zu viel Angst, zu fragen!

3. Das Problem der unregular plural von englischen Substantiven

Wie ich bereits erwähnt habe, stammen die verschiedenen Wörter in der englischen Sprache aus unterschiedlichen Sprachen und haben daher ihre eigenen Regeln. So entstand eine Vielzahl von unregelmäßigen Pluralformen des Substantivs.

Sie müssen hier nichts ausprobieren, Sie müssen sich nur daran erinnern.

Obwohl es meiner Meinung nach auch im Fall der beiden oben beschriebenen Regeln einfacher ist, sich den Plural dieser Wörter zu merken, als jedes Mal zu analysieren, welcher Regel der Plural eines Substantivs zuzuordnen ist!

Wenn es also um unregelmäßige Pluralfälle geht, sind das zum Beispiel:

  • (Kind) child–children
  • (Fisch) fish–fish
  • (Mann) man–men
  • (Frau) woman–women
  • (Schaf) sheep–sheep
  • (Zahn) tooth–teeth
  • (Weise) means–means
  • (Fuß) foot–feet
  • (Serie) series–series
  • (Art) species–species
  • (Maus) mouse–mice
  • (Kaktus) cactus-cacti

Manchmal wird ausnahmsweise auch Person angegeben, da wir normalerweise person durch people ersetzen. Das Wort persons existiert jedoch. Es klingt einfach sehr förmlich und wird wohl kaum in der Umgangssprache verwendet.

Es gibt auch eine kleine Nuance mit Fischen: fishes ist auch möglich, aber dann bedeutet es viele verschiedene Arten von Fischen, nicht nur eine Menge Fische.

4. Das Problem mitnicht zählbaren Substantiven im Englischen

Zählbare und nicht zählbare Substantive sind ein umfangreiches Thema, dem ich einen eigenen Eintrag widme. Kurz gesagt: Die englischen Substantive werden in zwei Gruppen unterteilt. Es gibt solche, die als Stühle (chair-chairs), Häuser (house-houses) oder Füße (foot-feet) gezählt werden können.

Es gibt jedoch Dinge im Himmel und auf der Erde, die man nicht zählen kann. Wie zählen Sie Liebe (love), Luft (air) oder Sicherheit (safety)?

Aus diesem Grund gibt es für nicht zählbare Substantive keine Plurale – sie stehen immer im Singular. Scheinbar ganz einfach. Der Spaß besteht jedoch darin, dass wir nicht immer wissen, ob ein Wort zählbar ist oder nicht.

Ich weiß zum Beispiel nicht, wie sie darauf gekommen sind, aber das Wort Geld ist nicht abzählbar! Deshalb sagen wir

  • Money makes the world go round

(Geld setzt die Welt in Bewegung).

Money steht hier im Singular (deshalb müssen wir die Endung -s hinzufügen: makes.)

Andere häufige nicht zählbare Substantive sind news (Nachrichten):

  • The news is very good.

(Die Nachrichten sind sehr gut).

Andererseits aber

  • The scissors are sharp.

(Schere – eine – sind scharf – „Nicht alles, was Plural ist, hat -s am Ende „!)

Außerdem sind einige Wörter je nach Kontext zählbar oder nicht zählbar!

Zum Beispiel ist Bier(beer)als Flüssigkeit nicht zählbar, ein Meer von Bier und das war’s.

  • We need more beer.

(Wir brauchen mehr Bier.)

Andererseits kann man ruhig sagen:

  • Can you get us two beers?

(Kannst du uns zwei Biere bringen).

Denn wir haben nicht die abstrakte Vorstellung von der goldenen Flüssigkeit vor Augen, sondern ganz konkret zwei Flaschen oder zwei Becher Bier…

Aber das ist eine ganz andere Geschichte, über die Sie im folgenden Eintrag alles erfahren:

zählbare und unzählbare Substantive in Englisch, ducks, uncountable nouns
Siehe auch: Zählbare und unzählbare Substantive in englischer Sprache.

An dieser Stelle sei nur darauf hingewiesen, dass einige englische Substantive immer im Plural stehen und sich wie nicht zählbare Substantive¹ verhalten.

Zum Beispiel:

  • glasses – Brille
  • shorts – Kurzhose
  • scissors -Schere

Deshalb sagen wir:

  • I need new shorts. (Ich brauche neue Shorts)
  • I needa new pair of jeans. (Ich brauche ein neues Paar Jeans-Hose.)

Vor allem aber müssen wir alle diese Worte in die Praxis umsetzen!

Aber das finden Sie im Online-Englischkurs von Speakingo!

Hier lernt man Englisch wie ein Kind, das nicht über alle Regeln nachdenkt, sondern einfach spricht und richtig spricht. Die Didaktik des Speakingo-Englischsprachkurses umfasst die gesamte Grammatik, die Sie benötigen, sowie 2000 der gängigsten Wörter, deren Kenntnis es Ihnen ermöglicht, 90% der Konversation in dieser Sprache zu verstehen.

Bei Speakingo hören Sie einfach der samtigen Stimme eines Muttersprachlers zu, sehen sich hübsche Bilder an und sprechen „nur“ (auf Ihrem Niveau) mit einem Computer oder Telefon, das Sie versteht, lobt und gegebenenfalls korrigiert. Und das Wissen kommt selbst in Ihren Kopf!

Im Übrigen ist es am besten, es selbst zu testen! Registrieren Sie sich mit zwei Klicks unten, um diesen Weg kostenlos und unverbindlich zu lernen!


Englisch lernt nicht von selbt !

Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!


Ich hoffe, dieser Eintrag hat Ihnen die Vor- und Nachteile der englischen Singular- und Pluralnomen näher gebracht. Wenn etwas noch nicht klar ist, fragen Sie in den Kommentaren!

Und denken Sie, dass es sich lohnt, die englische Grammatik zu lernen, oder ist es besser, wie ein Kind zu lernen- indem man spricht und sich all diese Regeln unbewusst aneignet – mit allen Ausnahmen?

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Englische Personalpronomen
HE or SHE? Politisch inkorrekte Personalpronomen im Englischen

Sie wissen nicht, ob Sie „er“ sagen sollen (he) oder „sie“ (she)? Wenn dies auf grammatikalische Unzulänglichkeiten und nicht auf die sexuelle Ambivalenz unseres Gesprächspartners (Gesprächspartnerin?) zurückzuführen ist, dann müssen Sie sich eindeutig mit den englischen Personalpronomen (personal pronouns) auseinandersetzen!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

Während alles immer teurer wird,

SPEAKINGO WIRD BILLIGER!

Zum Beginn des neuen Schuljahres,
siehe die neue Preisliste!

LERNMONAT ENGLISCH
SCHON AB 5.75€!