Englische unregelmäßige Verben und Wikinger? Wie bitte?!

Englische unregelmäßige Verben finden sich unter den 10 beliebtesten englischen Verben. Im täglichen Gebrauch gibt es mehrere Dutzend. Welche Wörter sind das? Woher kamen sie? Und was haben englische unregelmäßige Verben mit The Vikings zu tun?!


Was sind englische unregelmäßige Verben?

Englische unregelmäßige Verben sind die Wörter, die Handlungen beschreiben (d.h.Verben), die in der Vergangenheitsformkeine reguläre Form mit -ed am Ende annehmen.

Regelmäßige Verben haben die Endung -ed

Die meisten englischen Verben sind regelmäßig. Bildung der vergangenen Form ist sehr einfach – Sie fügen einfach -ed hinzu:

  • walk-walked(gehen – ging)
  • dance-danced(tanzen -tanzte)
  • work-worked(arbeiten-arbeitete)

Manchmal ändert sich für uns nur die Eintragung, worüber ich im Eintrag über das Erstellen der Vergangenheitsform oder im Eintrag von der englischen Endung -ed schreibe.

Dies ist jedoch nicht das Ende der Geschichte…

wann fügen wir die Endung -ed hinzu, Englisch, Present Perfect, Past Simple, Passiv, Adjektive, adjectives
Siehe auch: Wann fügt man im Englischen die Endung -ed hinzu?

Englische unregelmäßige Verben hingegen sind… unregelmäßig.

Hier muss nicht nach Regeln gesucht werden. Unregelmäßige Verben stammen aus verschiedenen Sprachen und jedes unterliegt seinen eigenen Gesetzen.

Daher ist es am besten, sie einfach auswendig zu lernen und das war’s, ohne in eine tiefere Philosophie einzusteigen. Aber Sie können!

Im Folgenden finden Sie einige Informationen dazu

  1. Woher kommen die englischen regelmäßigen Verben?
  2. Wie hat sich die englische Sprache im Laufe der Jahrhunderte entwickelt? (Wenn Sie kein Wikinger-Fan sind, können Sie zum nächsten Abschnitt springen.)
  3. Was sind die beliebtesten englischen unregelmäßigen Verben?
  4. Liste der englischen unregelmäßigen Verben.
  5. Haben unregelmäßige Verben eine glänzende Zukunft?
  6. Übungen für regelmäßige und unregelmäßige Verben.
Willkommen in der englischen Sprache, in der Regeln bedeutungslos sind und jeder sowieso alles falsch schreibt. Siehe auch:Warum ist Englisch so schwierig?

1. Woher kamen englische unregelmäßige Verben?

Wenn Sie sich das nächste Mal fragen, warum die Form von go (gehen) went( ging/gingen) klingt, können Sie an die mittelalterlichen Stämme der Angeln und Sachsen denken. Vor anderthalbtausend Jahren drangen diese beiden germanischen Völker in England ein und die Mischung ihrer Sprachen führte zur altenglischen Sprache. (Old English).

Natürlich mischten sich auch die Wikinger mit ihrem „Hunde-Kauderwelsch“ (wie die Römer zu sagen pflegten) und die Normannen (d.h. die Wikinger, die sich in Frankreich niederließen) mit ihren Altfranzösen ein.

unregelmäßige Verben, irregular verbs
„Kein Handy in Sicht … Nur Menschen, die im Moment leben“

Altenglisch

Im Allgemeinen ähnelte Altenglisch eher dem heutigen Deutsch als dem modernen Englisch!

Die altenglische Sprache überlebte fast ein halbes Tausend Jahre, aber sie geriet nicht völlig in Vergessenheit. Englische regelmäßige Verben sind genau die Überbleibsel dieser vergessenen Sprache.

Zwischen ca. 1100 und 1450 wurde auf der Insel die sogenannte . Mittelenglisch (Middle English)gesprochen– obwohl tatsächlich jede Stadt ihren eigenen Dialekt sprach, mit ihrem Wortschatz und ihrer Grammatik.

Wie auch immer, bis heute ist jede Stadt in Großbritannien stolz auf ihren einzigartigen Dialekt, und die Sprache, die wir aus Lehrbüchern lernen, ist die sogenannte Received Pronunciation,d.h. die Art und Weise, wie die Königin und die Aristokratie sprechen.

Interview mit Königin Elisabeth II
Seien Sie vorsichtig, sie kann jede Richtung gehen. Außerdem: Speakingos exklusives Interview mit Königin Elizabeth II.

Wann wurde modernes Englisch geschaffen?

Die moderne englische Sprache wurde im fünfzehnten Jahrhundert gebildet. Erst dann erlaubten die wirtschaftliche Situation und die Erfindung des Buchdrucks ein Interesse an Luxusgütern wie Literatur. Grammatikregeln erwiesen sich damals als eine gute Idee, obwohl relativ konsistente Regeln erst im achtzehnten Jahrhundert angenommen wurden. (1)

Wie es normalerweise der Fall ist, hatte die Hauptstadt das meiste Geld und die meisten Autoren, so dass der Rest des Landes den Londoner Standard übernahm. Deshalb sprechen wir jetzt „die Shakespeares Sprache“.

warum es sich nicht lohnt, englische Grammatik zu lernen

Lesen Sie auch: Warum lohnt es sich nicht, englische Grammatik zu lernen?

2. Wie haben sich englische unregelmäßige Verben entwickelt?

Unten ist ein Teil des nutzlosen Wissens.

Grob und ohne ins Detail zu gehen – und nur für die extrem Neugierigen – können wir die vier Wege der Evolution unregelmäßiger Verben erwähnen:

1. Altenglisch: mētan – mētte – mētt

Mittelenglisch: meten – mette – mett

Modernes Englisch: meet – met – met

2. Altenglisch: cēpan – cēpte – cēpt

Mittelenglisch: kepen – kepte – kept

Modernes Englisch: keep – kept – kept

Wikinger.jpg
Quelle: Public Domain, Link

3. Altenglisch: settan – sette – sett

Mittelenglisch: setten – sette – sett

Modernes Englisch: set – set – set

4. Altenglisch: macian – macode – macod

Mittelenglisch: maken – makede – maked

Modernes Englisch: make – made – made

Für Fortgeschrittene ein interessantes Video:

Das ist natürlich nur eine unnötige Kuriosität!

Bitte pauken Sie diese Tabellen nicht ein!

Tabelle mit beliebten unregelmäßigen Verben, die Sie unten lernen können.

3. Populäre englische unregelmäßige Verben

Englische unregelmäßige Verben sind nur ein kleiner Prozentsatz aller Wörter, die gelernt werden müssen, um fließend Englisch zu sprechen.

Warum wird so viel über sie gesprochen?

Leider sind dies die beliebtesten Verben. Unter ihnen finden Sie zum Beispiel die 10 beliebtesten englischen Verben:

Die 10 beliebtesten englischen Verben

Darüber hinaus machen englische unregelmäßige Verben im praktischen Gebrauch bis zu 70% aller Verben aus (2).

Auf der anderen Seite wird ein großer Teil von ihnen sehr selten verwendet. Es stimmt, die vollständige Liste der englischen unregelmäßigen Verben ist lang. Wörter wie glide-glode (aufsteigen), beseech-besaught(betteln), beget-begat-begotten (gebären), slay-slew-slain (töten) sind jedoch nicht das, was wir von einem durchschnittlichen Engländer hören.

Daher ist es aus praktischer Sicht sehr wichtig, die beliebtesten zu lernen, und der Rest ist nicht besonders wichtig, um sich Sorgen zu machen.

 

praktischer Englischkurs
Siehe auch: Praktischer Englischkurs…also, was für ein ?

4. Praktische Liste der englischen unregelmäßigen Verben

Die meisten Lehrbücher und Kurse beschränken sich auf eine kurze Liste der beliebtesten englischen unregelmäßigen Verben.

Manchmal unterscheiden sie sich in diesem oder jenem Wort, aber normalerweise sieht die Liste der englischen unregelmäßigen Verben so aus:

Praktische Liste der englischen unregelmäßigen Verben

WortVergangenheitsformIm PerfektAuf Polnisch
bewasbeensein
beginbeganbegunanfangen
bitebitbittenbeißen
breakbrokebrokenbrechen
buyboughtboughtkaufen
choosechosechosenwählen
comecamecomekommen
digdugduggraben (ein Loch)
dodiddonemachen
drinkdrankdrunktrinken
eatateeatenessen
fallfellfallenfallen
feelfeltfeltfühlen
findfoundfoundfinden
getgotgoterhalten
gowentgonegehen
growgrewgrownwachsen
havehadhadhaben
hidehidhiddenverstecken
keepkeptkepthalten
knowknewknownwissen
laylaidlaidlegen
leadledledführen
leaveleftleftverlassen
lielaylainlegen (lügen – auch lie– ist regelmäßig!)
loselostlostverlieren
makemademadeerstellen, ausführen
meetmetmettreffen
putputputEinlegen, setzen
read

/aussprechen: rid/

read

/Aussprache: red/

read

/Aussprache: red/

lesen
rideroderiddenreiten
ringrangrungklingeln (das Telefon)
riseroserisensteigen, aufgehen
runranrunlaufen
saysaidsaidsprechen
seesawseensehen
sellsoldsoldverkaufen
setsetseteinstellen
singsangsungsingen
sitsatsatsitzen
standstoodstoodstehen
stickstuckstuckhalten, kleben
taketooktakennehmen
teachtaughttaughtlehren
thinkthoughtthoughtdenken
wakewokewokenwecken
englische Verben
Sehen Sie sich all diese Tabellen mit Verben an, die ich nicht verwende!

Englische unregelmäßige Verben ohne Zukunft?

Gibt es eine glänzende Zukunft vor englischen unregelmäßigen Verben? Ich glaube nicht. Im Altenglischen gab es über 300 von ihnen, bis heute wird die Hälfte von ihnen häufig verwendet (3).

Englische unregelmäßige Verben überlebten wegen ihrer Popularität. Aufgrund ihrer weit verbreiteten Verwendung haben diese „konservativen“ (manchmal „starken“) Wörter es geschafft, die altenglische Variante beizubehalten. Oft wiederholte, unregelmäßige Formen sind alltäglich geworden, während die weniger beliebten nach und nach vergessen werden. Weniger gebräuchliche Wörter beginnen nach einem allgemeinen Muster konjugiert zu werden, nicht nach ihren archaischen Regeln.

Es war nicht einfach für englische Kinder, sich an eine unregelmäßige Version solcher Wörter wie chide (schelten), cleave (zerhacken) oder abide (beachten) zu erinnern, und heute werden sie nach der regelmäßigen Konjugation verwendet (chided, cleaved, abided und nicht chode, cloveund abode).

Dieser Prozess geht weiter, viele Wörter haben zwei offiziell korrekte Versionendreamed und dreamt, leared und learntetc.).

Und heute widersetzen sich englische Kinder immer noch unregelmäßigen Formen, so gut sie können, und mit einer Sturheit, die einer besseren Sache würdig ist, sagen sie windedoder speaked.

Immer wenn neue Wörter auftauchen, zum Beispiel ping oder Lehnwörter (zum Beispiel succumb erliegen -aus dem Lateinischen), nehmen sie normalerweise eine regelmäßige Form an. Die Ausnahme hier ist das einzige neue Wort, das wir nach alten englischen Regeln ändern: sneak-snuck (schleichen). Was diese Regel nur bestätigt!

Vielleicht verschwinden also in ein paar hundert Jahren unregelmäßige Verben ganz aus dem Englischen.

englische unregelmäßige Verben
Stellen Sie sich eine Welt ohne unregelmäßige Verben vor

Unregelmäßige Verben in Bildwitzen

Englische Wörter werden am besten durch Assoziationen gemerkt! Zum Beispiel, mit diesem Bild bin ich sicher, Sie merken sie:

  • zahlen: pay – paid – paid (unregelmäßig)
  • pinkeln: pee – peed – peed (fast regelmäßig, denn bei Wörtern, die auf -e enden, fügen wir nur –dhinzu,weil wir sonst peeedbekommen würden, und solche Wörter-Dackel wollen wir nicht 🙂
englische unregelmäßige Verben
Siehe auch: Warum ist die englische Bulldogge Englisch und wie man mit ihr spricht?

Übungen mit regelmäßigen und unregelmäßigen englischen Verben

Das Wichtigste ist jedoch, regelmäßige und unregelmäßige Verben in der Praxis zu verwenden. Vor allem, weil es hier keine Regeln zum Einpauken gibt!

Sie müssen nur unser Gehirn und unsere Kehle mit den richtigen Phrasen und Formen zähmen. Und das ist keine schlechte Nachricht!

Englisch lernen muss nicht so sein, wie langweilig Wörter zu pauken oder unverständliche Grammatik zu lernen. Die wichtigsten sind praktische Übungen, dank deren die richtigen Strukturen „in Ihr Blut gelangen“.

Dann lernen Sie Englisch wie ein Kind – vielleicht wisssen Sie nicht, „warum man so sagt“ – Sie sprechen einfach richtig!

So sehen Übungen für regelmäßige und unregelmäßige Verben im Speakingo Online-Englischkurs aus!

modals in the past, queen elisabeth, speakingo

Sie schauen sich schöne Fotos an und Sie beantworten mit vollständig korrekten Sätzen die Fragen, die Ihnen ein Muttersprachler stellt… Ihr Telefon oder Computer!

Und mit der Spracherkennungstechnologie versteht Speakingo Sie, lobt Sie und korrigiert Sie bei Bedarf. Und er verliert nie seine Begeisterung oder Geduld!

Wie auch immer, es ist am besten, selbst zu sehen, ob diese Methode des Englischlernens zu Ihnen passt!

Melden Sie sich mit zwei Klicks unten an, um eine Woche lang kostenlos zu lernen!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Und welche Erfahrungen haben Sie mit regelmäßigen und unregelmäßigen Verben gemacht? Irgendwelche Methoden, sie zu merken? Schreiben Sie mutig in den Kommentaren!

Quelle:

  1. Geraldine Woods“Englische Grammatik für Dummies“. Wiley Publishing Inc., New York, 2002.
  2. Steven Pinker w Lewis Burke Frumkes Favorite Words of Famous People. Marion Street Press, 2011
  3. Pam Peters, „American and British Influence in Australian Verb Morphology.“ Creating and Using English Language Corpora, ed. von Udo Fries et al. Rodopi, 1994
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Ich habe diese Flagge auch auf die russischsprachige Version des Blogs gesetzt - das Beste, was Sie für Russen tun können, ist, ihnen Englisch beizubringen, damit sie Zugang zu zuverlässigen Informationen über die Welt haben.
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Blogtext-Kategorien:
Zu finden im Blog:
Werbung:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Englische Redewendungen mit Hunden

Englische Idiome sind knifflige Ausdrücke, die sehr schwer zu verstehen sind, weil die Worte scheinbar etwas ganz anderes bedeuten als das, was der Sprecher uns sagen will. Deshalb ist es so wichtig, englische Redewendungen zu lernen. Heute lernen wir englische Redewendungen mit Hunden.

Lesen Sie weiter »
Angol játékok
Englische Spiele oder was die Engländer am meisten spielen

Haben Sie sich jemals gefragt, ob englische Spiele sich grundlegend von denen unterscheiden, die wir in Polen kennen? Spielen die Engländer auch Scrabble und Monopoly und was spielen englische Kinder? Wir haben eine kurze Liste von Spielen und Aktivitäten vorbereitet, die bei unseren Freunden in Großbritannien sehr beliebt sind.

Lesen Sie weiter »
Lernen Sie Englisch!

Lernen Sie Englisch Einfach Es ist weniger kompliziert als Sie denken. Und in diesem Eintrag erfahren Sie, wie Sie die Hindernisse überwinden und es am Ende richtig machen!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!

blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder