английски

7 Ideen zum Englischlernen zu Hause

Würden Sie lieber in Ihrem Pyjama Englisch lernen als in einer Sprachschule? Probieren Sie diese 7 Ideen zum Englischlernen zu Hause aus!


Warum entscheiden wir uns, Englisch zu Hause zu lernen?

Eines der bekanntesten englischen Sprichwörter lautet: my home is my castleor fortress. „Mein Zuhause ist mein Schloss“

Im Allgemeinen bleiben wir gerne in unserem eigenen Haus. Wir sehnen uns danach, nach einem harten Arbeitstag dorthin zurückzukehren, wenn es draußen windig und regnerisch ist. Wir legen unsere unbequeme Arbeitskleidung ab, schlüpfen in unsere Pantoffeln und widmen uns bei einer Tasse heißem (englischen!) Tee unserem Hobby.

Zu Hause fühlen wir uns sicher und ungehemmt, weil wir zu Hause sind. Kein Wunder also, dass Kurse und Websites, die das Erlernen der englischen Sprache zu Hause anbieten, immer beliebter werden!

Englisch online lernen
Siehe auch: Ist es sinnvoll, Englisch online zu lernen?

Was sind die Vorteile des Englischlernens zu Hause?

  • Englisch lernen zu Hause ist bequem. Nirgendwo sonst können wir so gut entspannen wie zu Hause. Wir müssen uns keine Sorgen um unsere Kleidung machen oder wie wir vor anderen auftreten. Entspannung hingegen hat eine segensreiche Wirkung auf unser Lernen.
  • Englisch lernen zu Hause spart Zeit. Wir müssen keine kostbaren Stunden mit Pendeln, Stehen im Stau oder Zeitbuchungen während des Tages verschwenden. Zu Hause können wir mitten in der Nacht oder am Tag Englisch lernen, wenn wir den ganzen Tag oder nur ein paar Minuten Zeit haben.
  • Wenn wir zu Hause Englisch lernen, können wir unsere Zeit sinnvoll nutzen. Auf den Fernseher zu starren, mag zwar entspannend sein, aber auf lange Sicht haben wir das Gefühl, Zeit zu vergeuden. Es ist viel befriedigender, etwas Nützliches zu tun, sei es Gartenarbeit oder einfach nur Englisch zu Hause lernen.
  • Englisch lernen zu Hause ist stressfrei. Wir lernen in unserem eigenen Tempo. Wir müssen uns keine Sorgen machen, wenn wir etwas Falsches sagen oder einen Fehler machen. Wir ärgern uns nicht über widerspenstige Schüler im Unterricht und spüren auch nicht den Druck eines nervösen Lehrers. Der einzige Stress, den wir haben können, ist der, den wir uns selbst machen!

Sie werden überrascht sein, wie viele Möglichkeiten Sie haben, zu Hause Englisch zu lernen. Es müssen nicht unbedingt langweilige Grammatikübungen oder horrend teure Kurse sein.

Klingt das gut?

Englisch lernen zu Hause
Das Mädchen ruft an und sagt: „Komm, es ist niemand zu Hause“. Er kommt und niemand ist zu Hause. 🙂

Hier ist eine Liste mit 7 Ideen zum Englischlernen zu Hause!


1. Englisch lernen zu Hause mit Karaoke

Die meisten von uns singen gerne etwas vor sich hin, besonders unter der Dusche. Warum sollten wir unser natürliches Talent nicht nutzen, um zu Hause Englisch zu lernen?

Hier kommt Karaoke ins Spiel – auf Youtube gibt es jede Menge Lieder mit Untertiteln, bei denen Sie mitsingen können. Für die Begabteren gibt es auch Karaoke-Versionen, bei denen es nur Musik gibt und man die Melodie des Liedes selbst singen muss. Wir brauchen den Text nicht auswendig zu lernen, er wird uns im Video angezeigt. Es gibt auch eine Reihe von Websites, die sich ausschließlich mit Karaoke beschäftigen und auf denen man fast jeden Song finden kann. Egal ob Sie nun Elvis Presley, One Direction oder die Sex Pistols mögen, ist es für jeden etwas dabei.

Warum nicht auch die Bedeutung der Wörter überprüfen, da wir den Text unseres Lieblingssongs auf Englisch bereits auswendig kennen? Dann können wir klarer singen und verstehen, was wir singen… was leider nicht immer eine gute Nachricht ist! 🙂

Aber es gibt auch coole Songs, mit denen man Englisch lernen kannauf diesem Blog finden Sie viele Übersetzungen der Liedtexte!

Ein Liebesbumerang in Back To You (Louis Tomlinson, Bebe Rexha)
Siehe auch: Liebesbumerang in Back To You (Louis Tomlinson, Bebe Rexha).

2. Englisch lernen zu Hause durch lautes Vorlesen

Natürlich ist es sehr gut, Englisch in jeder Form zu lesen. Durch das Lesen werden wir mit der englischen Rechtschreibung, dem Wortschatz, der Grammatik und dem Stil vertraut gemacht. Durch das Vorlesen erhalten wir jedoch einen zusätzlichen Bonus – wir trainieren unsere Zunge, oder besser gesagt, unseren gesamten Sprachapparat, sich auf Englisch auszudrücken.

Sie wissen nicht, wie man ein Wort ausspricht? Sie müssen nicht in die Klasse gehen, um den Lehrer zu fragen, oder phonetische Hieroglyphen in einem Papierwörterbuch zu entziffern. Heute bieten viele Online-Wörterbücher, wie z.B. Merriam-Webster, nicht nur die Bedeutung, sondern auch die Aussprache eines Wortes. Klicken Sie einfach auf den Lautsprecher neben der Definition und es reicht aus.

Um zu Hause Englisch zu lernen, ist es eine gute Idee, einen Text auf unserem Niveau zu wählen, der ein Thema behandelt, das uns interessiert – Gedichte, Literatur, Comics. Wir können dann in den eigenen vier Wänden leidenschaftlich lesen, laut und in voller Lautstärke, und niemand sagt ein böses Wort zu uns!

Effektives Lernen der englischen Sprache
Lesen Sie auch: Effektiv Englisch lernen – 5 Tipps von einem Polyglotten

3. Zu Hause Aerobic mit einem Englischlehrer online machen.

In einem gesundem Körper wohnt auch ein gesunder Geist! Es lohnt sich, für sich selbst zu sorgen, sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene. Warum nicht gleichzeitig so?

Auch hier ist YouTube eine unschätzbare Hilfe. Sie können auch eine DVD mit Ihrem Lieblings-Fitness- oder Yogatrainer bestellen, ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass wir nicht nur die körperlichen Übungen sondern auch die Worte des Ausbilders wiederholen. Zumindest bis wir außer Atem sind…

Aber auch nur englische Anweisungen zu hören wird uns gut tun. Oder wir können sie einfach in Gedanken wiederholen, anstatt nur zu denken, wenn die Folter vorbei ist! 🙂

Aber das ist der Mühe wert

Englisch lernen zu Hause Aerobic
Siehe auch: Englisch im Fitnessstudio mit Arnold Schwarzenegger.

4. Spiele auf Englisch spielen

Apropos Spiele: Gerade wenn man jungen Leuten Englisch beibringt, kann man sehen, wie viel sie aus scheinbar zeitverschwendenden Computerspielen herausholen. Normalerweise gibt es Spiele in verschiedenen Sprachen, warum also nicht auf Englisch einstellen?

Der Spaß ist derselbe und der Nutzen unvergleichlich größer!

Das Englischlernen zu Hause kann auch durch Brettspiele unterstützt werden. Ein Sonntagnachmittag mit der Familie kann durch ein interessantes Spiel bereichert werden, das auch auf Englisch sein kann. Tauschen Sie einfach Eurobusiness gegen Monopoly! Nichts prägt sich so leicht ein wie Wörter und Sätze aus Spielen, die wir gerne mit unseren Lieben spielen!

englische Spiele
Lesen Sie auch: Welche Spiele spielen die Engländer?

5. Den ausländischen Kundendienst von zu Hause aus anrufen

Sie müssen sich nicht wie ein Engländer über irgendetwas beschweren. Sie können an ein Problem denken oder versuchen, sich über ein neues Angebot zu informieren. Sie können Informationen über jedes ihrer Produkte anfordern oder sich nach Alternativen erkundigen.

Die meisten großen Unternehmen haben englischsprachige Helplines. Seien Sie nur nicht überrascht, wenn Sie in der heutigen kostenlosen Lektion lernen…. Englisch mit indischem Akzent zu verstehen!

Englisch sprechen am Telefon
Siehe auch: Englisch sprechen am Telefon

6. Nehmen Sie sich selbst auf

Es ist eine gute Idee, unsere brillanten Ideen und Gedanken für künftige Generationen zu notieren, und es lohnt sich auch, eine To-Do-Liste zu erstellen. Warum nicht auf Englisch!

Die meisten Mobiltelefone verfügen über eine Sprachaufzeichnungsoption. Sie können sich selbst aufzeichnen und dann Ihre Aussagen anhören. Man lernt sowohl durch Aufnehmen, wenn man Sätze auf Englisch bildet und Vokabeln abruft, als auch durch Zuhören, wenn man die Möglichkeit hat, auf seinen Akzent zu hören und Dinge zu erkennen, die verbessert werden könnten.

Mit der Zeit starten Sie vielleicht sogar Ihren eigenen Audioblog! Sie können dies auf Blogger oder Tumblr völlig kostenlos tun. Erzählen Sie von Ihrem Tag, schreiben Sie Filmkritiken, geben Sie Tipps, wie Sie Ihre Katze trainieren können. Sprechen Sie über das, was Sie mögen, zum Nutzen Ihrer Zuhörer und Ihres Englisch!

Lieder auf Englisch

7.Zitate auf Englisch auswendig lernen

Was gibt es Besseres, als in Gesellschaft mit einem weisen Zitat zu glänzen! Es gibt viele Seiten mit Zitaten und Sätzen auf Englisch über Freundschaft, Liebe, Motivation oder das Leben. Wenn wir sie auswendig lernen, lernen wir etwas Nützliches für das Leben und verbessern unsere Fähigkeit, schön zu sprechen. Das Aufblitzen eines schönen Satzes wird auch unsere Note in jeder Prüfung, ob mündlich oder schriftlich, verbessern. Gute Englischkurse, wie z.B. Speakingo, enthalten viele interessante Aussagen, Sprichwörter und Zitate, um das Lernen noch interessanter zu machen!

Eine gute Quelle für eingängige Aussagen, die man sich merken kann, sind nicht nur große Dichter und Denker, sondern auch Filme oder sogar populäre Lieder. Ich kenne Leute, die die Hälfte der Dialoge aus Pulp Fiction oder anderen Kultfilmen aus dem Gedächtnis zitieren können. Auch Zeichentrickfilme können für den Englischunterricht zu Hause verwendet werden. Wenn wir Schwierigkeiten haben, die Dialoge eines Films zu verstehen, können wir normalerweise Transkriptionen im Internet finden (geben Sie den Namen des Films + Transkript in Google ein).

Auch auf Facebook gibt es zahlreiche Seiten mit Zitaten und Weisheiten. Allerdings muss man dabei vorsichtig sein. Es lohnt sich nicht, alles zu glauben, was man im Internet liest, nur weil man ein Bild mit einem Zitat darin gefunden hat, rät der Gründungsvater der Vereinigten Staaten von Amerika, Präsident Abraham Lincoln (1809-1865), in einem dieser Bücher.

7 Möglichkeiten, zu Hause Englisch zu lernen
Siehe auch: Lustige Zitate zum Englischlernen.

8. Sich für einen Online-Englischkurs anmelden

Das Online-Lernen hat viele Vorteile. Es ist möglich, Englisch zu Hause auf eigene Faust zu lernen, aber Sie brauchen die richtigen Materialien.

Es gibt viele Kurse im Internet, kostenlose und kostenpflichtige, bessere und schlechtere. Ein guter Kurs sollte von einem erfahrenen Englischlehrer vorbereitet werden, ein kohärentes Unterrichtsprogramm und interessante Lektionen beinhalten.

Am schwierigsten ist es jedoch, im Internet Kurse zu finden, die keine Grammatikkreuzworträtsel oder trockenes Vokabular vermitteln, sondern tatsächlich das Sprechen lehren. Eine Ausnahme auf dem polnischen Markt ist der Online-Englischkurs Speakingo, der dank moderner Spracherkennungstechnologie und einer originellen Liste der 2000 beliebtesten englischen Wörter einen schnellen und angenehmen Einstieg in die englische Sprache ermöglicht… zu Hause!

Englischsprachkurs online speakingo und Katze

Bei Speakingo dreht sich beim Lernen alles um das Sprechen. Man lernt mit der Kehle, nicht mit den Augen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie später, wenn Sie wirklich etwas sagen müssen, bereits die Gewohnheit haben, zu sprechen, und nicht in Ihrem Kopf nach einem Wort suchen oder sich fragen, welche der 12 grammatikalischen Zeitformen Sie verwenden sollen.

Außerdem hören Sie die Stimme eines Muttersprachlers, sehen sich schöne Bilder an, entspannen sich, anstatt Ihren Verstand anzustrengen, und das Wissen dringt wie von selbst in Ihren Kopf ein – genau wie ein Kind, das sprechen lernt!

Am besten probieren Sie diese Methode, Englisch zu Hause zu lernen, kostenlos und ohne jegliche Verpflichtung aus.

Mit Speakingo werden Sie sich in der englischen Sprache wie zu Hause fühlen!


Lernen Sie Englisch zu Hause mit dem Online-Kurs von Speakingo!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Und was sind Ihre Erfahrungen und Ideen für das Englischlernen zu Hause?

Teilen Sie sie in den Kommentaren!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder