Die Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik in englischer Sprache.

Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik in Englisch

Dachten Sie, dass sich die amerikanische Sprache nur durch ihren Akzent und wenige Wörter von Shakespeares Sprache unterscheidet? Im Englischen gibt es noch mindestens 5 Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik und Rechtschreibung.


Auf dem Bild: Nur eine Feuerwaffe kann uns verteidigen. Geben Sie den Narwal-Stoßzahn ! – Der Held, der den muslimischen Attentäter in London mit einem Narwalfangzahn aufgehalten hat, war übrigens … ein Pole!

Der Unterschied zwischen amerikanischer und britischer Aussprache

Das Auffälligste – ist der Unterschied zwischen der amerikanischen und britischen Aussprache.

Ich denke, dass es im XXI-sten Jahrhundert nicht nötig ist, zu viel über etwas zu schreiben, das sich viel besser anhören lässt.

Deshalb empfehle ich einfach ein großartiges Video über die amerikanische und britische Aussprache, gespielt von der englischen Premierministerin Theresa May und dem US-Präsidenten Donald Trump.

Und die Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik auf Englisch darunter

5 Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik auf Englisch

Unten 5 der wichtigsten Unterschiede zwischen Grammatik in den USA und Grammatik in Großbritannien.

Bitte nur – machen Sie sich keine Sorgen, ich gebe es nur als Interessante Fakten.

Amerikaner verstehen Engländer und Engländer Amerikaner!

Sie verstehen Sie auch, wenn Sie nur keine Angst haben zu sprechen!

1. Die amerikanische Sprache erträgt besser past simple. Briten bevorzugen present perfect

Wie Sie sich vielleicht erinnern, verwenden wir die Zeit past simple für geschlossene Situationen zu einer bestimmten Zeit in der Vergangenheit.

Die Zeit present perfect dagegen, um Dinge zu beschreiben, die die Gegenwart beeinflussen, und wir wissen nicht unbedingt, wann sie passiert sind.

Deshalb sagen wir in present perfect zum Beispiel:

  • I’ve lost my glasses.

(Ich habe meine Brille verloren.)

Ich weiß nicht, wo ich sie gelassen habe, ich weiß auch nicht, wann. Aber dieser Vorfall in der Vergangenheit beeinflusst eindeutig meine gegenwärtige Blindheit.

Und so werden wir in Großbritannien Englisch sprechen.

Im Gegensatz dazu hören Sie in den Vereinigten Staaten genauso gut einen Satz in der vergangenen Zeit past simple:

  • I lost my glasses.

(Ich habe meine Brille verloren.)

Meine persönliche Theorie ist, dass in Amerika, das von Einwanderern aus Europa gebaut wurde, mussten viele Menschen noch die englische Sprache lernen. Wie jeder am Anfang sprachen sie Lehnübersetzung– die jeder so sehr hörte, dass sie mit der Zeit zum Kanon der sprachlichen Korrektheit wurde. Hier liegen meiner Meinung nach hauptsächlich die Unterschiede zwischen der amerikanischen und britischen Grammatik.

nützliche englische Phrasen
Siehe auch: Nützliche englische Phrasen im Gespräch.

Ebenso sagen wir:

In England:

  • She’s gone out.

(Sie ging aus in present perfect.)

Und in den USA auch:

  • She went out.

(Sie ging aus in past simple.)

In amerikanischer Sprache schlucken wir auch have sogar in Sätzen mit just, already und yet:

England:

  • I’ve just had lunch.

(Ich habe gerade zu Mittag gegessen.)

Amerika auch:

  • I just had lunch.

(Ich habe gerade zu Mittag gegessen.)

Oder

England:

  • He has already left.

(Er ist schon gegangen.)

  • Amerika auch:

He already left.

(Er ist schon gegangen.)

Oder

England:

  • Have you finished your work yet?

(Haben Sie Ihre Arbeit bereits beendet?)

Amerika:

  • Did you finish your work yet?

(Haben Sie Ihre Arbeit bereits beendet?)

Das heißt nicht, dass wir in der amerikanischen Sprache in dieser Situation keine present perfect verwenden. Einfach in den USA ist die Verwendung von past simple kein Fehler.

Im Gegensatz dazu bin ich mir nicht sicher, ob eine solche Verteidigungslinie ausreicht, um eine hohe Punktzahl bei einer Englischabiturprüfung zu verteidigen ! 🙂

Wann verwenden wir yet, already, just & still in der Zeit present perfect?
„Tag 47: Sie haben mich immer noch nicht bemerkt.“ Siehe auch: Wann verwenden wir yet, already, just & still in der Zeit present perfect?

2. Unterschiede in der amerikanischen und britischen Rechtschreibung (Spelling)

2.1 In der amerikanischen Sprache sind unregelmäßige Verben regelmäßiger

Wie wir aus einem Eintrag über englische unregelmäßige Verben wissen, kann ein Teil davon in England („in der dritten Form“ past participle) sowohl unregelmäßig als auch regelmäßig sein.

Zum Beispiel:

  • burnt & burned (verbrannt)
  • learnt & learned (erlernt)
  • spoilt & spoiled (verdorben)

In der amerikanischen Sprache ist nur die zweite, reguläre Version (z. B. learned )weit verbreitet.

2.2 Die Amerikaner haben den Buchstaben u… und die Engländer losgeworden.

Die amerikanische Schreibweise ist einfacher, ohne ‚u“ ,das ohnehin nicht ausgesprochen ist:

  • Amerikanisch: honor
  • Britisch: honour

und wie in diesem Meme:

Unterschiede zwischen amerikanischem und britischem Englisch, Buchstabe u, Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik in Englisch
Farbe | Laune | Geschmack. | Was *** machst du? Ich werde das „u“ los (wir sprechen aus wie „you“– eine Anspielung darauf, dass die Amerikaner 1783 ihre Unabhängigkeit erlangten, indem sie die Engländer losgeworden waren.)

2.3 Einzelnes ‚l‘ auf Amerikanisch, doppeltes ‚l‘ auf Britisch

  • (USA) traveling, traveled – (UK) travelling, travelled

(Reisende, ist gereist)

  • (USA) canceling, canceled- (UK) cancelling, cancelled

(absagend, abgesagt)

2.4 Amerikanisch, wie Sie hören -ize, Britisch -ise

  • (USA) recognize, recognizable – (UK) recognise, recognisable

(erkennen, erkennbar)

  • (USA) organize, organized- (UK) organise, organised

(organisieren, organisiert)

2.5 In der amerikanischen Sprache “ die dritte Form“ (past participle) von get ist nicht got sondern gotten

  • (UK) Your English has got much better.

(Ihr Englisch hat sich sehr verbessert.)

  • (USA) Your English has gotten much better.

(Ihr Englisch hat sich sehr verbessert.)

Diktat aus dem Englischen online
Siehe auch: Diktat in Englisch online in dem Speakingo-Kurs.

3. In der amerikanischen Sprache verwenden wir keine shall, needn’t oder shouldin Forderungen

3.1 Im Amerikanischen verwenden wir kein shall

Im Britischen verwenden wir shall, um freundlicher zu klingen:

  • I shall be a bit late tonight.

(Ich komme heute Abend ein bisschen später.)

  • Which way shall we go?

(Welche Richtung gehen wir ?)

Amerikanisch sagen wir einfach:
  • I will be a bit late tonight.

(Ich komme heute Abend ein bisschen später.)

  • Which way should we go?

(Welche Richtung sollten wir nehmen?)

3.2 Im Amerikanischen verwenden wir needn’tnicht

Ähnlich verwendet niemand im Amerikanischen needn’t, wir sagen nur don’t need to:

  • (UK) We needn’t hurry.

(Wir müssen uns nicht beeilen.)

  • (USA) We don’t need to hurry.

(Wir müssen uns nicht beeilen.)

Obwohl es für mich auch in Großbritannien schon ein bisschen altmodisch klingt.

englische Modalverben
Siehe auch: Erster Konditionalsatz (if caluse Type 1) in englischer Sprache.

3.3 In der amerikanischen Sprache verwenden wir keinshouldin Anforderungen

Die Amerikaner sind direkter, und deshalb ist einer der Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik, dass die Briten beispielsweise nach Wörtern wie demand (fordern) oder insist (bestehen) ihre Forderung gerne mit dem Wort should aufweichen:

  • I demanded that he should apologise.

(Ich habe eine Entschuldigung gefordert.)

  • We insisted that something should be done about it.

(Wir haben darauf bestanden, dass etwas dagegen unternommen wird.)

Amerikanisch sagen wir einfach:
  • I demanded that he apologize.

(Ich habe eine Entschuldigung gefordert.)

  • We insisted that something be done about it.

(Wir haben darauf bestanden, dass etwas dagegen unternommen wird.)

Unterschiede zwischen amerikanischer und englischer Grammatik und Wortschatz in englischer Sprache, Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik in Englisch
Die Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Bedeutung von Wörtern im Englischen.

4. Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik in Englisch: Im Britischen gibt es mehr Plural

Im Britischen hören Sie häufig:

  • The team are playing quite well today.

(Das Team spielt heute ziemlich gut.)

  • The government are limiting our freedom again.

(Die Regierung schränkt unsere Freiheit wieder ein.)

  • My family are visiting us this weekend.

(Meine Familie besucht uns an diesem Wochenende.)

Obwohl es in der Tat sinnvoll ist – Team, Regierung oder Familie sind viele Menschen – auf Amerikanisch (wie auch auf Deutsch) sagen wir im Singular:

  • The team is playing quite well today.

(Das Team spielt heute ziemlich gut.)

  • The government is limiting our freedom again.

(Die Regierung schränkt unsere Freiheit wieder ein.)

  • My family is visiting us this weekend.

(Meine Familie besucht uns an diesem Wochenende.)

Die amerikanische Version ist auch in England zulässig.

5. Verschiedene Präpositionen (prepositions) in American and British English

Nun, mit Präpositionen (prepositions) sowieso gibt es keine Logik. Kein Wunder also, dass es auch hier Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik gibt.

Es lohnt sich daher, sich daran zu erinnern, dass wir auf Amerikanisch sagen:

  • What are you doing on the weekend?

(Was machst du am Wochenende?)

  • He lives on this street.

(Er lebt in dieser Straße.)

  • It was different than (from) what I expected.

(Es war anders als das, was ich erwartet hatte.)

  • She will write me soon.

(Er wird mir bald schreiben.)

Britisch sagen wir dagegen:

  • What are you doing at the weekend?

(Was machen Sie am Wochenende?)

  • He lives in this street.

(Er lebt in dieser Straße.)

  • It was different to (from) what I expected.

(Es war anders als das, was ich erwartet hatte.)

  • She will write to me soon.

(Er wird mir bald schreiben.)

lustige Sprüche auf Englisch, Sprüche, Zitate, Unterschiede zwischen amerikanischer und britischer Grammatik in Englisch
Siehe auch: 100 lustige englische Sprüche (d.h. wie man in Gesellschaft glänzt?).

Amerikanisch oder Britisch?

Abschließend noch eine Bemerkung.

Obwohl sowohl die amerikanische als auch die britische Version richtig sind, lohnt es sich vor allem beim Schreiben, sich für eine von ihnen zu entscheiden und konsequent daran festzuhalten. Ich empfehle, sich zu diesem Zweck einfach in einem AutoKorrektur-Texteditor auf Amerikanisch oder Englisch einzustellen.

So wie so, 99,99% der Dinge sind gleich!

Und alles, was Sie brauchen, um sich richtig auf Englisch zu kommunizieren, finden Sie im Online-Englischsprachkurs Speakingo!

Es ist ein einzigartiger Kurs, weil man daraus durch Gespräche lernt – wie ein Kind, das seine Muttersprache lernt!

Interessanterweise sprechen Sie dagegen völlig stressfrei, da Sie mit Ihrem Computer oder Telefon sprechen, das Sie versteht, lobt und bei Bedarf korrigiert. Sie entspannen sich nur, hören auf die samtige Stimme des Muttersprachlers und antworten“nur“ -und all die Grammatik und der Wortschatz, die sorgfältig in die Methodik des Kurses aufgenommen wurden, kommen Ihnen einfach in den Kopf!

Ein solches Lernen ist nicht nur schnell und effektiv, sondern auch einfach und angenehm!

Aber es ist am besten, selbst zu sehen – die erste Woche zur Probe haben Sie sowieso kostenlos und ohne irgendwelche Verpflichtungen!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Möchten Sie Amerikaner und Engländer verstehen?

Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Wissen Sie schon, was die Unterschiede zwischen der amerikanischen und der britischen Grammatik in englischer Sprache sind? Wenn Sie noch irgendwelche Unterschiede kennen, teilen Sie sie in den Kommentaren!

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

Während alles immer teurer wird,

SPEAKINGO WIRD BILLIGER!

Zum Beginn des neuen Schuljahres,
siehe die neue Preisliste!

LERNMONAT ENGLISCH
SCHON AB 5.75€!