Bevorzugen Sie PREFER mit -ING, TO oder lieber mit RATHER THAN?

Wir können im Englischen über unsere Vorlieben sprechen, indem wir das schöne Wort prefer verwenden. Es wird mit einem Gerundium (-ing), einem Infinitiv (to) und mit rather than kombiniert. Was ist Ihnen lieber?


prefer + ing

Einige Verben wie like (mögen), love (lieben) oder hate (hassen) werden gerne mit einem zweiten Verb mit der Endung -ing kombiniert (d.h. mit einem so genannten Gerundium).

Prefer ist einer von ihnen:

  • I prefer working from home.

(Ich arbeite lieber von zu Hause aus.)

  • She prefers getting up early.

(Sie zieht es vor, früh aufzustehen.)

  • We prefer living in the city.

(Wir leben lieber in der Stadt.)

refer + ing… to +ing

Wenn wir auf diese Weise sagen wollen, dass wir etwas einer anderen Sache vorziehen, wird unser’from'(‚than‘) nicht ‚from‚ sein, sondern im Englischen sagen wir‚to‚:

  • I prefer working from home to sitting in the office.

(Ich ziehe es vor, von zu Hause aus zu arbeiten, anstatt in einem Büro zu sitzen).

  • She prefers getting up early to staying up late at night.

(Sie zieht es vor, früh aufzustehen, anstatt lange in der Nacht aufzubleiben).

  • We prefer living in the city to living in the country.

(Wir ziehen das Leben in der Stadt dem Leben auf dem Land vor.)

like love hate ing or to
Siehe auch: Like, love, hate + ing oder vielleicht „to‘?

prefer + to do

Wie bei den oben erwähnten Wörtern like, love, hate ist auch prefer kein besonders wählerisches Wort.

Deshalb verträgt es sich auch gut mit dem infinitive, also dem Verb mit „to“. Die Version mit „to“ ist in den USA beliebter als in England.

  • I prefer to work from home.

(Ich ziehe es vor, von zu Hause aus zu arbeiten.)

  • She prefers to get up early.

(Sie zieht es vor, früh aufzustehen.)

  • We prefer to live in the city.

(Wir ziehen es vor, in der Stadt zu leben.)

Leider ist das bei vielen anderen Wörtern nicht so einfach, die ihre eigenen, genau definierten Vorlieben haben (ing oder to), wovon mehr im Eintrag für fortgeschrittene Benutzer unten:

gerund infinitive
Siehe auch: Gerund und Infinitiv, wann -ing und wann „to“?

prefer to etwas +rather than (to) etwas

Wenn wir dagegen lieber etwas tun, als etwas anderes, kombinieren wir „rather than“ mit „to„:

  • I prefer to work from home rather than to sit in the office.

(Ich ziehe es vor, von zu Hause aus zu arbeiten, anstatt in einem Büro zu sitzen).

  • She prefers to get up early rather than to stay up late at night.

(Sie steht lieber früh auf, als lange nach Mitternacht aufzubleiben).

  • We prefer to live in the city rather than to live in the country.

(Wir würden lieber in der Stadt als auf dem Land leben.)

am is are, to be, iedy
Siehe auch: Wann Sie „am“, „is“ und wann „are“ verwenden. Eine Rock-Lektion für Anfänger.

prefer für faule Menschen

Warum habe ich in der vorherigen Unterüberschrift das zweite „to“ in Klammern angegeben?

Das liegt daran, dass es im alltäglichen Sprachgebrauch oft übersehen wird¹:

  • I prefer to work from home rather than (to) sit in the office.

(Ich ziehe es vor, von zu Hause aus zu arbeiten, anstatt in einem Büro zu sitzen).

  • She prefers to get up early rather than stay up late at night.

(Sie zieht es vor, früh aufzustehen, anstatt lange in der Nacht aufzubleiben).

  • We prefer to live in the city rather than live in the country.

(Wir ziehen das Leben in der Stadt dem Leben auf dem Land vor.)

Ebenso wird rather than oft zu than verkürzt:

  • I prefer to work from home rather than sit in the office.

(Ich ziehe es vor, von zu Hause aus zu arbeiten, anstatt in einem Büro zu sitzen).

  • She prefers to get up early than stay up late at night.

(Sie zieht es vor, früh aufzustehen, anstatt lange in der Nacht aufzubleiben).

  • We prefer to live in the city than live in the country.

(Wir ziehen das Leben in der Stadt dem Leben auf dem Land vor.)

Man könnte scherzhaft sagen, dass mit der Anzahl der Wörter auch die Förmlichkeit unserer Sprache zunimmt – obwohl alle Versionen dieser Sätze korrekt sind und das Gleiche bedeuten.

Adverbien der Häufigkeit, adverbs of frequency, Englisch
„Erlebe oft Abenteuer. Liebe ständig“ Siehe auch: Wie oft verwenden Sie Adverbien der Häufigkeit (adverbs of frequency)?

would prefer to

Wenn wir höflicher klingen wollen, können wir statt „prefer“ auch „would prefer to“ sagen (was wir oft zu „d prefer to“ abkürzen ):

  • She would prefer to go by car. I‘d prefer not to.

(Sie würde lieber mit dem Auto fahren. Ich würde lieber nicht.)

  • I‚d prefer to go out rather than to watch another movie.

(Ich würde lieber ausgehen, als einen anderen Film zu sehen.)

  • Would you prefer to have tea or coffee?

(Möchten Sie lieber Kaffee oder Tee trinken?)

In diesem Fall ist die Konstruktion mit-ing nicht mehr möglich.

Lesen Sie mehr darüber, wie wir unsere Vorlieben mit would rather und would prefer ausdrücken können, in in einem singenden Eintrag:

would rather be, would prefer, clean bandits, lyrik, Polnisch Englisch
Siehe auch: Die „would rather“-Konstruktion in dem Clean-Bandits-Song „Rather Be“.

Prefer mit einem englischen Substantiv (noun)

Das Hauptthema aus grammatikalischer Sicht ist die Bevorzugung einer Tätigkeit gegenüber einer anderen. Sie können aber auch eine Sache der anderen vorziehen. In diesem Fall werden wir „to“ sagen (manchmal sagen sie auch „over„).

Zum Beispiel:

  • I prefer tea.

(Ich bevorzuge Tee.)

  • I prefer tea to coffee.

(Ich ziehe Tee dem Kaffee vor – empfohlen).

  • I prefer tea over coffee.

(Ich ziehe Tee dem Kaffee vor.)

Fragen mit prefer

Wir können jedoch auf diese Weise fragen:

  • Do you prefer tea to coffee?

(Mögen Sie lieber Tee als Kaffee?)

oder lassen Sie dem Befragten eine Wahl:

  • Would you prefer tea or coffee?

(Möchten Sie lieber Tee oder Kaffee?)

Die häufigsten Fehler beim Englischlernen, Kaffee oder Tee
„Kaffee oder Tee? Falsch, es ist Tee!“ Siehe auch: Die häufigsten Fehler beim Englischlernen.

Möchten Sie Englisch lieber oder lieber es nicht kennen?

Ich denke, Ihre Präferenzen sind klar! Sie wollen Englisch sprechen!

Aus Büchern allein oder selbst aus den interessantesten Blogeinträgen lernen Sie leider nicht, Englisch zu sprechen.

Um Englisch zu sprechen… müssen Sie Englisch sprechen!

Glücklicherweise dreht sich alles um das Lernen in Speakingo online!

Sie sprechen mit Ihrem Computer oder Telefon (ja, ja!) und er versteht Sie, lobt Sie oder korrigiert Sie! Außerdem sprechen Sie in vollständigen, korrekten Sätzen, die die gesamte Grammatik und den Wortschatz enthalten, den Sie brauchen!

Überzeugen Sie sich selbst!

Mit zwei Klicks registrieren Sie sich unten, um dieses Englisch-Lernerlebnis eine Woche lang völlig kostenlos und unverbindlich zu testen!


Möchten Sie lieber Englisch sprechen?

Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

LADEN SIE DIE APP ZUM ENGLISCHLERNEN AUF IHR HANDY HERUNTER:

ENGLISCH FÜR IPHONE

ENGLISCH FÜR ANDROID

Ist jetzt alles klar mit unserem prefer mit -ing, to, rather than oder would prefer? Wenn nicht, fragen Sie einfach in den Kommentaren!

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Subjekt- und Objektfragen zu Romeo und Julia

Subjekt- und Objektfragen (subject and object questions) sind zwei Arten, im Englischen Fragen zu stellen. Wie Sie gleich sehen, ist die Praxis hier recht einfach, während die grammatikalische Theorie äußerst kompliziert ist. Was erzählen uns Romeo und Julia darüber ?

Lesen Sie weiter »
Verbotene Wörter auf fortgeschrittenem Niveau

Wenn Sie sich eloquent in englischer Sprache ausdrücken möchten (besonders in Schrift), dann sind dies Wörter, die auf fortgeschrittener Ebene nicht mehr zu verwenden sind. Sehen Sie, was „verbotene Wörter“ für C1- oder C2-Stufen sind und was ihre Ersatz sind – obwohl es nicht schadet, sie früher zu vermeiden!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder

BLACK WEEK endet in

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Englisch billiger zu lernen