Kontinuierliche (continuous) Form des Verbs

Die kontinuierliche Form des englischen Verbs, d.h. die continuous Form mit der Endung -ing. Sehen Sie, was sie ist, wie man sie erstellt und wann es besser ist, es nicht zu tun?


Was ist die kontinuierliche Form eines englischen Verbs?

Die kontinuierliche Form eines englischen Verbs sind die Wörter (oder genauer gesagt Verben, Wörter, die ein Geschehen beschreiben), die auf -ing enden.

Wir verwenden sie hauptsächlich in kontinuierlichen Zeitformen… (manchmal nennt man sie auch progressive Zeitformen oder progressive auf englisch), die den Schwerpunkt auf die Aktivität legen (He is eating – Er isst gerade jetzt im present continuous) und nicht auf Wirkung oder Gewohnheiten (He eats junk food – Er isst Junk Food – im present simple).

Verben in kontinuierlicher Form können auch als (man beachte den grammatikalischen Neusprech) aktive Partizipien auftreten, d.h. einfach laufend (running), trinkend (drinking) oder fliegend (flying).

Aber mehr dazu in dem Eintrag über present & past participle.

Abkürzung in englischer Sprache gezogene Form
Lesen Sie auch: Abgekürzte Formen.

Wie bilden wir die kontinuierliche Form der englischen Verben?

Auf Englisch fügen wir normalerweise einfach -ing am Ende des Verbs und das war’s.

drink > drinking

jump > jumping

go > going

Bei der Erstellung der kontinuierlichen Form gibt es jedoch natürlich Ausnahmen:

  • wenn ein Wort mit einem Buchstaben endet edann verschwindet er: come-coming, have-having, like-liking. Dies ist jedoch nicht der Fall, wenn ein Wort auf ee endet: see-seeing, agree-agreeing

  • bei kurzen Wörtern mit einem betonten letzten Vokal verdoppeln wir ihn, z.B. run-running, sit-sitting

  • wenn das Verb auf ie endet ibeide letzten Buchstaben werden zu y: lie-lying, die-dying

Englisch von Grund auf lernen
Lesen Sie auch: Englisch von Grund auf lernen. Einfacher Plan.

Welche Wörter kommen in der kontinuierlichen Form des Verbs nicht vor?

Wir wissen bereits, dass es Wörter gibt, die nicht gerne continuous haben;und kommen im Allgemeinen nur in ihrer Grundform vor. Denken Sie daran, dass dies Wörter sind, die beschreiben:

  • Zustand: sein (be)costkosten)fit(jemanden mit Kleidung ausstatten mean,(bedeuten)

We were happy. (Wir waren glücklich.)

  • Was wir besitzen: belong to (gehören zu) have (haben)

Mia had a cat. (Mia hatte eine Katze.)

Achtung! Mia was having a cat würde im Grunde bedeuten, dass Mia eine Katze gegessen hat (!)

no, none, not, nope, any
Nicht nur nein, sondern kategorisch nein!“ Siehe auch: NO oder NOT? Und vielleicht NONE oder ANY? Nope?

Auch Wörter, die mit den Sinnen zusammenhängen, mögen die kontinuierliche Form des Verbs nicht

Schließlich gibt es auch Worte, die unsere sensorischen Erfahrungen ausdrücken, denen continuous nicht gefälltund die nur im Allgemeinen nur in simpleauftreten (und wenn sie das tun, ändern sie die Bedeutung des Wortes – mehr dazu weiter unten). Zum Beispiel:

  • hear (hören),
  • know (wissen),
  • like (gern haben),
  • love (lieben),
  • see (sehen),
  • feel (fühlen) ,
  • smell (mit der Nase fühlen, riechen),
  • taste (schmecken).
Englisch, Verben der Sinne
Siehe auch: „sensorische“ Verben von Sinnen, die ihre eigenen Regeln haben.

Kontinuierliche Form eines Verbs, die die Bedeutung eines Wortes verändert

Manchmal begegnet uns hier die kontinuierliche Form des Verbs, die jedoch die Bedeutung des Wortes drastisch verändert – insbesondere im Fall der oben erwähnten sensorischen Vokabeln.

  • Zum Beispiel bedeutet feel „fühlen“. Feeling hingegen ist nicht einfach nur „jetzt fühlen“, sondern „etwas berühren“, „durch Berührung erforschen“.
  • In ähnlicher Weise bedeutet „hear“ zwar „hören“, aber „hearing“ bedeutet „abfragen“,
  • seeing heißt „beaufsichtigen, betreuen“,
  • smelling bedeutet riechen,
  • tasting ’schmecken‘ usw.
kontinuierliche Form des englischen Verbs
Flamingo geht (gehen), Flamingo gehend (going) Flamingo „weg“ (gone) [das ist natürlich ein Scherz, solche Worte gibt es nicht].

Möchten Sie englische Dauerformen in Sätzen üben?

Es macht Spaß, in dem Blog über Grammatik zu lesen, aber das Wichtigste ist, zu lernen, wie man all diese Konstruktionen und Wörter richtig in Sätzen verwendet!

Deshalb finden Sie im Online-Englischsprachkurs von Speakingo mehr als 2.500 korrekte Sätze, die die gesamte Grammatik und den Wortschatz abdecken, die Sie brauchen!

Bei Speakingo lernen Sie Englisch so schnell und angenehm wie ein Kind – im Gespräch mit einem Computer oder Telefon, das Sie versteht, lobt oder korrigiert. Und es mangelt ihm nie an Geduld!

Und Sie sehen sich einfach schöne Fotos an, hören einem Muttersprachler zu und das Wissen selbst kommt in Ihren Kopf!

Unglaublich?

Melden Sie sich mit zwei Klicks unten an, um diese Methode des Englischlernens eine Woche lang kostenlos und unverbindlich zu testen!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird, nicht wahr? Ich beantworte gerne alle Fragen, Kommentare und Proteste in den Kommentaren unten!

Foto mit freundlicher Genehmigung von Max Pixel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Wann WAS und wann WERE?

In diesem Eintrag lernen Sie den Unterschied zwischen was & were, wie wir „to be“ (sein) in der Vergangenheitsform konjugieren und wann wir was und wann were in past simple & past continuous verwenden. Und für Fortgeschrittene Konditionalsätze und Passiv.

Lesen Sie weiter »
Englisch lernen verbessert die Gehirnfunktion auf 7 Arten
Englisch lernen verbessert die Gehirnfunktion auf 7 Arten

Wenn Sie Englisch lernen, verbessern Sie Ihre Gehirnfunktion: Sie werden klüger, Sie entwickeln die Fähigkeit, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun, Sie verringern das Risiko von Demenz und Alzheimer, Sie verbessern Ihr Gedächtnis, Sie steigern Ihre Wahrnehmungs- und Entscheidungsfähigkeit und beherrschen sogar die deutsche Sprache.

Lesen Sie weiter »
Verbotene Wörter auf fortgeschrittenem Niveau

Wenn Sie sich eloquent in englischer Sprache ausdrücken möchten (besonders in Schrift), dann sind dies Wörter, die auf fortgeschrittener Ebene nicht mehr zu verwenden sind. Sehen Sie, was „verbotene Wörter“ für C1- oder C2-Stufen sind und was ihre Ersatz sind – obwohl es nicht schadet, sie früher zu vermeiden!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder