Was ist die Callan-Methode und „Callan Online“?

Die Callan-Methode ist in Polen sehr beliebt. Es wird von mehr als einer Million Menschen in 35 Ländern gelernt. Auch „Callan Online“-Kurse werden angeboten. Was sind die Vor- und Nachteile der Callan-Methode? Im Folgenden finden Sie die Gedanken eines ehemaligen Lehrers der Callan-Methode.


Was ist die Callan-Methode?

Die Callan-Methode ist eine Methode zum Erlernen der englischen Sprache, bei der ein schneller Frage-Antwort-Austausch zwischen Schüler und Lehrer stattfindet. Zuerst lesen Sie die Fragen und Antworten aus dem Lehrbuch und wiederholen Sie sie dann auswendig. Die Lernenden werden mit einer großen Anzahl englischer Sätze in einem sehr schnellen Tempo bombardiert, so dass sie die Sprache schnell erlernen sollen. Sie ist der beliebteste Vertreter der direkten Methode.

Wie sieht eine Unterrichtsstunde nach der Callan-Methode aus?

Ich denke, es ist besser, sich selbst davon zu überzeugen, anstatt zu erzählen. Nachfolgend finden Sie das offizielle Video mit drei verschiedenen Teilen von Lektionen, die nach der Callan-Methode unterrichtet wurden. Es gibt auch Lesungen und Diktate, aber ich denke, jeder weiß, wie ein Diktat aussieht 🙂

Die Callan-Methode: Einführung von neuem Material.

Die Callan-Methode: Wiederholung von bereits behandeltem Stoff.

Ein wenig Geschichte über die Callan-Methode

Klingt das nach einer militärischen Übung? Ganz genau! Diese Methode wurde von dem Linguisten und Methodiker Robin Callan für Soldaten entwickelt.

Das war in den 1960er Jahren in Italien. Die methodologische Welt nahm die Callan-Methode zunächst sehr skeptisch auf. Heute wird es jedoch (offiziell, da viele Schulen den Namen ohne Akkreditierung verwenden) an 425 Schulen in 35 Ländern unterrichtet. Mehr als eine Million Menschen haben es studiert, darunter der Nobelpreisträger Gabriel García Márquez.

Die Callan School London gilt als die größte Sprachschule der Welt, an der täglich 2000 Schüler lernen.

Callan-Methode online robin

Foto hinter der ABC School of English, die die Callan-Methode unterrichtet

Wer war der Erfinder dieser Methode zum Erlernen der englischen Sprache, Robin Callan?

Ich denke, er war ein cooler Typ, weil er einen Teil seines Gewinns für wohltätige Zwecke spendete. Andererseits lässt die Tatsache, dass er sein ganzes Leben lang Junggeselle war, einen gewissen Verdacht aufkommen 🙂

Englischlehrer spekulieren gerne über die Persönlichkeit von Robin Callan. Die Sätze in seinem Handbuch zeichnen das Bild eines leicht verbitterten englischen Gentleman, der am Kamin einen Whisky schlürft, sich fragt, wie die Welt die moderne politische Korrektheit überleben wird, und an die gute alte Zeit zurückdenkt, als man noch sagen konnte, was man meinte. Kein Wunder, dass er künftigen Generationen verboten hat, etwas an seiner Methode zu ändern.

Andere spekulieren, dass Robin Callan, mitten in der Inspiration, die ersten beiden Bücher geschrieben hat, während die folgenden „Chapters“ (Kapitel) etwas forciert waren – sie gelten als weniger erfolgreich. Dies mag ein Grund dafür sein, dass sowohl Befürworter als auch Gegner der Callan-Methode darin übereinstimmen, dass die Callan-Methode für Anfänger besser geeignet ist als für fortgeschrittene Lernende.

Englisch sprechen lernen für Anfänger

Lesen Sie auch: Warum sollte Englisch lernen für Anfänger einfach sein und Spaß machen, wie Shakespeare sagt?

Unnatürliche Sätze bei der Callan-Methode

Es reimt sich sogar 🙂

Was einen neuen Schüler der Callan-Methode überrascht, ist die Unnatürlichkeit der Sätze, die wir zu wiederholen haben. Hier lernen wir, eine Frage zu beantworten, indem wir genau die gleiche Konstruktion verwenden wie die, mit der sie gestellt wurde.

Zum Beispiel auf die Frage:

Wir sollen antworten:

  • Nein, A ist nicht der letzte Buchstabe des Alphabets, sondern der erste Buchstabe des Alphabets.

(Lektion 6 Frage 32)

Der Lehrer versucht, eine vollständige Antwort aus dem Schüler herauszuholen, und manchmal kann er ein Wort vorschlagen.

Auf diese Weise lernt der Schüler, in ganzen Sätzen zu sprechen.

Unnatürlich? Natürlich! Aber es funktioniert!

Englischer Tarzan

Lesen Sie auch: Sind Sie der Tarzan der englischen Sprache?

Die Callan-Methode: Vorteile, Nachteile und Meinungen

Die Callan-Methode hat sowohl begeisterte Befürworter als auch Gegner. Das ist verständlich, denn es ist etwas ganz anderes als der Lernstil, den wir aus der Schule gewohnt sind.

Da ich ein zertifizierter Lehrer der Callan-Methode bin und die Gelegenheit hatte, sie in der Praxis anzuwenden, habe ich einige Gedanken dazu. Ich schreibe jedoch nicht, ob sie gut oder schlecht ist, sondern nenne ihre Vor- und Nachteile, damit jeder seine eigenen Schlussfolgerungen über die Callan-Methode ziehen kann.

Im Allgemeinen ist die Philosophie der Callan-Methode die Reihenfolge, in der ein Kind eine Sprache lernt: Zuerst hört es Wörter oder besser gesagt Sätze und ahmt die Eltern nach, d.h. es wiederholt sie. Erst später lernt er die Buchstaben und das Lesen. Das Schreiben kommt ganz zum Schluss(Diktat).

Der Schwerpunkt liegt hier jedoch auf dem Sprechen – was manche als Vorteil und andere als Nachteil dieser Methode bezeichnen (ebenso wie das Fehlen von Hausaufgaben).

Man könnte sagen, dass es mehr mit dem Unterbewusstsein arbeitet, indem es den Sprechvorgang automatisiert, als mit dem Intellekt. Aber wenn ich etwas auf Polnisch sagen will, überlege ich dann, welche grammatikalische Regel ich anwenden will? Oder ist mir gar nicht bewusst, „dass ich in Prosa spreche“? In Wahrheit tut das auch niemand in einer Fremdsprache, sofern es sich nicht um einen schriftlichen Grammatiktest handelt…

warum es sich nicht lohnt, englische Grammatik zu lernen

Siehe auch: Warum lohnt es sich nicht, englische Grammatik zu lernen?

Vorteile der Callan-Methode

  • Sehr effektiv für Anfänger.
  • Die Automatisierung des Unterrichts ermöglicht es,die Sprachblockade und den Widerstand gegen das Sprechen zu brechen, die leider oft aus den staatlichen Schulen mitgebracht werden („Falscher Zeitform! Setz dich, Eins!“)
  • Sie lehrt die richtige Satzbildung und Aussprache.
  • Sie verwendet etwa 2.000 der beliebtesten Wörter (oder zumindest die beliebtesten Wörter in den 1950er Jahren, als die Methode entwickelt wurde).
  • Der Lehrer muss sich nicht auf den Unterricht vorbereiten, er fliegt einfach mit dem Material aus dem Lehrbuch. Dies ist besonders für neue Lehrkräfte wichtig, da bei dieser Methode die Berufserfahrung praktisch keine Rolle spielt.
  • Deshalb ist es ein gutes Geschäft für die Schulen – sie können schlecht ausgebildeten Lehrern wenig zahlen, ohne dass die Qualität des Unterrichts leidet. Interessanterweise können in Polen Englischkurse, die nach der Callan-Methode unterrichtet werden, sogar teurer sein als Kurse, die nach anspruchsvolleren Lehrmethoden unterrichtet werden. Viele halten die Callan-Methode auch für eine „moderne“ Methode, ohne zu wissen, warum. wobei eines der größten Probleme darin besteht, dass sie einfach veraltet ist. Aber bleiben wir erst einmal bei den Vorteilen 🙂
  • Viel Praxis, wenig Theorie (im Gegensatz zu den grammatikalisch überladenen Schulkursen, in denenviel gesagt und wenig getan wird).
  • Offensichtlich funktioniert das in Polen besser als in anderen Ländern, was an unserer Persönlichkeit liegt – wir haben großes Vertrauen in den Lehrer und akzeptieren induktive Formen des Unterrichts.
Wie lernt man zu Hause selbständig Englisch zu sprechen?
Siehe auch: Wie lernt man zu Hause selbständig Englisch sprechen?

Nachteile der Callan-Methode

  • Veraltetes Material. Robin Callans Testament verbietet es, die Methode zu ändern, und die Sprache entwickelt sich weiter – wireless (buchstäblich kabellos) heißt jetzt drahtloses Internet und kein Radio mehr, niemand verwendet mehr „biblisch“ whilst, sondern while (während) und so weiter.
  • Manche Leute werfen dem Autor des Lehrbuchs (Kapitel 6 und 7) nicht nur eine pessimistische Weltsicht vor, sondern vor allem Rassismus und Frauenhass (ja, das ist heutzutage in England sehr populär, dass einem die Haare zu Berge stehen, wenn man hört, was man über Shakespeare zu diesem Thema hört!)
  • Wikipedia ist empört, dass die Callan-Methode die Kreativität einschränkt. Andererseits sollte man nicht vergessen, dass grammatikalische Konstruktionen sehr restaurativ sind – sie sind Mechanismen, die unabhängig davon funktionieren, ob ein Satz interessant oder neuartig ist oder nicht. Das einzige Problem ist, dass sich die Wiederholung solcher Sätze als problematisch erweisen kann:
  • Das ist ermüdend, vor allem für Lehrkräfte, die immer wieder das Gleiche machen müssen. Aber wie ich schon sagte, de gustibus non est disputandum (man diskutiert nicht über Geschmack) – manche Leute mögen es und andere nicht.
  • Um ein qualifizierter Lehrer zu werden, der diese Methode unterrichtet, reicht ein mehrtägiger Kurs aus. Das mag für arbeitslose Engländer ein Vorteil sein, aber aus der Sicht eines Studenten ist das nicht unbedingt der Fall. Dies wird besonders deutlich bei Muttersprachlern.Denn niemand wird einen Polen ohne angemessene pädagogische Ausbildung einstellen.
  • Die Methode wird auf den höchsten Ebenen als nicht sehr wirksam angesehen.
  • Es ist schwierig, den natürlichen Rhythmus längerer Äußerungen, die ganze Melodie der Sprache usw. zu hören.

Die Art und Weise, wie man Englisch lernt, worüber niemand spricht

Siehe auch: Die Art und Weise, wie man Englisch lernt, worüber niemand spricht.

Für wen ist die Callan-Methode geeignet?

Ist die Callan-Methode also gut oder nicht gut? Meiner Meinung nach stellt sich, wie immer im Leben, die Frage: für wen?

Für die einen wird es gut sein, für die anderen nicht. Manche freuen sich darauf, fertige Sätze wiederholen zu können, für andere ist es ein Albtraum. Für einige wird es interessant und entwicklungsfördernd sein, für andere wird es eine Qual sein.

Ich würde nicht an brillante Lernmethoden glauben. Ich habe in der wissenschaftlichen Presse keine Studien finden können, die bestätigen, dass das Lernen mit der Callan-Methode tatsächlich viermal effektiver als andere Methoden ist. Daher würde ich die Zusicherungen der Kursautoren über die Wirksamkeit ihrer Produkte mit Vorsicht entgegennehmen. Ich habe auch keine Forschungsergebnisse gefunden, die beweisen, dass die Methode tödlich ist, wie einige Lehrer manchmal behaupten.

Verschiedene Hüte passen auf verschiedene Köpfe. Finden Sie eine, die zu Ihnen (und Ihrem Budget) passt 🙂 !

Callan für Kinder

Im Allgemeinen ist die Callan-Methode nicht für Kinder geeignet. Das ist kein Nachteil, es ist nur so, dass Kinder andere Materialien als Erwachsene brauchen und umgekehrt. Ich habe gesehen, dass von den offiziellen Callan-Erben spezielle Callan-Kurse für Kinder entwickelt wurden. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert und kann mich daher nicht dazu äußern. Ich habe nur die Meinungen von Lehrern gehört, dass es für Kinder zu wenig „Spaß“gibt.

Effektives Lernen der englischen Sprache speakingo

Siehe auch: 3 Gewohnheiten für effektives Englischlernen.

Callan-Methode versus direkte Methode

Es gibt verschiedene Vorstellungen vom Sprachenlernen, die als Methoden bezeichnet werden. Die verschiedenen Methoden haben spezifische Vertreter, die so genannten Techniken. Genauer gesagt handelt es sich bei der Callan-Methode also im Wesentlichen um eine Callan-Technik im Rahmen der umfassenderen Direktmethode.

Als die Schüler früher Sätze übersetzen und Grammatikregeln auswendig lernen sollten, lernten sie (Überraschung!) die Grammatik-Übersetzungs-Methode. Die beliebteste Methode ist heutzutage die Kommunikationsmethode – das, was wir normalerweise in Sprachschulen verwenden: ein Lehrbuch, Lektüre, Zuhören, ein bisschen Plaudern und ein Test am Ende. Die direkte Methode ist die dritte (von vielen möglichen Methoden) – hier liegt der Schwerpunkt auf dem Sprechen, auf einem schnellen Austausch von Sätzen zwischen dem Schüler und dem Lehrer. Zu letzteren gehören die Callan-Methode oder der Online-Englischkurs von Speakingo.

Die beliebtesten Methoden zum Englischlernen

Mehr zu diesem Thema hier: Die beliebtesten Methoden zum Englischlernen.

Callan online

Unter dem Begriff Callan kann man online zwei Sachen finden. Die erste ist natürlich die Callan-Methode des Lernens über das Internet. Wie bei jeder anderen Methode auch, verabredet sich der Schüler mit dem Lehrer über Skype oder was auch immer, und sie lernen gemeinsam aus dem Lehrbuch. Dies hat alle Vor- und Nachteile des Online-Lernens, ich habe hier nicht viel hinzuzufügen. Theoretisch kann die Callan-Online-Marke nur von der offiziellen Website der Callan-Methode verwendet werden, aber die Realität weicht, wie so oft, von der Theorie ab.

Im Grunde könnte man Callan online gar nicht anders nennen.

Andererseits ist die Frage interessant, ob der Lehrer durch einen Computer ersetzt werden könnte. Soll dieses Lernen wirklich zu 100 % online erfolgen? Damit es sich tatsächlich um Callan online handelt, müsste dies von dem Unternehmen geschehen, das die Rechte an der Marke besitzt. Außerdem müssten Schüler und Lehrer, obwohl sie mit modernen Computern arbeiten, immer noch veraltete Sätze, Wörter und grammatikalische Konstruktionen verwenden…

Englisch-Konversationen online
Siehe auch: Englische Konversationen online – denn niemand hat das Fahrradfahren anhand eines Buches gelernt!

Alternativen zur Callan-Methode

Wie wäre es, alle Vorteile der Callan-Methode zu verbinden und gleichzeitig ihre Nachteile zu vermeiden? Schließlich besteht die gesamte Zivilisationsentwicklung darin, dass wir neuere und effektivere Methoden und Technologien schaffen!

Soweit ich das beurteilen kann, sind die Schüler mit der Callan-Methode zufrieden, nur die Lehrer beschweren sich. Was ich durchaus verstehen kann – der Unterricht nach der Callan-Methode ist auf Dauer furchtbar langweilig! Genau so kam ich auf die Idee von Speakingo – ich dachte, so könnte ein Computer Unterricht ablaufen lassen!

Basierend auf der Callan-Methode wurden verschiedene neuere Methoden des Englischlernens (oder genauer gesagt Techniken innerhalb der Direkten Methode) entwickelt, die auf dem breiteren Ansatz der Direkten Methode basieren. Wie immer handelt es sich dabei um mehr oder weniger erfolgreiche Versuche, oder vielleicht auch einfach nur um bessere oder schlechtere Vorschläge für einzelne Schüler.

Lassen Sie mich abschließend eine kurze Beschreibung einer Methode geben, die als Alternative zur Online-Callan-Methode bezeichnet werden kann. Ich beziehe mich hier natürlich auf den Online-Englischkurs von Speakingo.


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Sprechen Sie mit dem Computer wie mit einem Lehrer!


Wenn es nicht verrückt ist, mit einem Computer zu sprechen

Ich werde nicht zu sehr ins Detail gehen, sondern nur die Vorteile der Speakingo-Methode nennen:

  • Auf der Grundlage der Direkten Methode werden ganze Sätze gelehrt. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass dies zu wesentlich besseren Ergebnissen führt als das Lernen der Wörter selbst.
  • Minimale Grammatik, maximales Sprechen.
  • Beim Online-Lernen können Sie lernen, wann Sie wollen und wie lange Sie wollen.
  • Je fortgeschrittener die Sätze sind, desto interessanter sind sie – sie enthalten Sprichwörter, einprägsame, kontroverse Sätze oder Witze.
  • Das intelligente Modul merkt sich die vom Schüler gegebenen Antworten, so dass er/sie nur zu dem Stoff befragt wird, der noch bearbeitet werden muss.
  • Die computergestützte Spracherkennung senkt die Kosten des Lernens erheblich.
  • Sehr effektiv, um Barrieren und Angst vor dem Sprechen abzubauen, besonders in den Anfangsstufen.
  • Sie lehrt die richtige Satzbildung und Aussprache.
  • Das Programm deckt die wichtigsten grammatikalischen Konstruktionen und 2000 der gängigsten Wörter ab, so dass Sie 90 % aller Gespräche verstehen können.

Speakingo Meinungen Grzegorz Kuśnierz

Mehr über die Speakingo-Methode im Interview: Sprach-Chat mit einem Computer.

Und hat jemand von Ihnen mit der Callan-Methode gelernt? Was sind Ihre Eindrücke? Schreiben Sie in die Kommentare, was Sie von der Callan-Methode halten!

Bild hinter der japanischen Englisch-Sprachschule, die die Callan-Methode unterrichtet Proacademy Language School

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Zitate über Katzen auf Englisch
22 Zitate über Katzen auf Englisch

Diese 22 Zitate über Katzen auf Englisch mit deutscher Übersetzung werden nicht nur Katzenliebhabern gefallen, sondern auch all jenen, die ihr Englisch verbessern wollen… …oder um eine interessante Bildunterschrift unter ein Foto auf Facebook zu setzen!

Lesen Sie weiter »
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder