Nauka języka angielskiego poprzez mówienie po angielsku

Englisch lernen durch Englisch sprechen?

Worte? Grammatik? Der beste Weg, Englisch zu lernen, ist, Englisch zu sprechen! Ein promovierter Anglist und erfahrener Englischlehrer rät.


Sagen Sie etwas auf Englisch!

Wörter – lange Listen auswendig lernen! Grammatik – Regeln auswendig gelernt!

Hat es geholfen?

Aber wenn Sie etwas zu sagen haben, bleibt Ihnen dann ständig die Kehle trocken?

Nicht nur Sie!

Englisch lernen durch Englisch nicht sprechen?

Es reicht auch nicht aus, Texte zu lesen oder Filme auf Englisch zu sehen. Unabhängig davon, wie lange Sie schon Englisch lernen, wenn Sie es passiv tun, wird sich das nur schlecht auf den „aktiven“ Gebrauch der Sprache auswirken, d. h. darauf, wie fließend Sie Englisch sprechen oder schreiben können.

Außerdem können Sie durch richtiges Sprechen Ihr Hörverständnis noch besser festigen als durch passives Lesen oder Hören allein. Das Gehirn funktioniert so, dass man sich ein Wort oder eine grammatikalische Konstruktion besser merken kann, wenn man es sich merken muss, als wenn man es nur beiläufig im Film hört.

Wenn es darum geht, Englisch zu sprechen, ist der erste Schritt die Überwindung jeglicher Angst oder Verlegenheit, die Sie beim Sprechen der englischen Sprache haben könnten. Englisch ist nicht Ihre Muttersprache, und es ist Ihr gutes Recht, damit Schwierigkeiten zu haben. Das ist völlig in Ordnung! Haben Sie keine Angst davor, Fehler zu machen – aus ihnen lernen wir. Sie werden die Theorie nie so gut beherrschen, dass Sie keinen Fehler machen. Aber unser Ziel ist es ja nicht, ein Spezialist für beschreibende Grammatik zu werden, sondern in der Lage zu sein, sich auf Englisch zu verständigen. Niemand lernt das Fahrradfahren aus einem Aerodynamik-Lehrbuch! Sie wollen Rad fahren – schwingen Sie sich auf den Sattel! Wenn Sie Englisch sprechen wollen, müssen Sie anfangen, Englisch zu sprechen!

Doch selbst für diejenigen, die schon seit Jahren Englisch lernen, kann das richtige Sprechen eine Herausforderung sein. Aber es gibt keinen anderen Weg, als beharrlich – und mit Begeisterung – vorwärts zu gehen! Wenn Sie also anfangen wollen, Englisch zu sprechen, müssen Sie aufhören, Angst zu haben, Englisch zu sprechen!

Wie lernt man zu Hause selbständig Englisch zu sprechen?
Siehe auch: Wie lernt man zu Hause selbständig Englisch zu sprechen?

Ist es sinnvoll, Englisch zu lernen, indem man Englisch spricht?

Jeder trumpft ständig mit Worten und Grammatik auf. Natürlich ist es unmöglich, ohne sie zu kommunizieren. Aber lohnt es sich wirklich, sich so viel Mühe mit der Grammatik zu geben? Fragen Sie sich beim Sprechen der deutschen Sprache nach der korrekten Verwendung von Trennwörtern oder danach, ob Ihre Deklination von Verben dem Kanon der grammatikalischen Korrektheit entspricht? Nein! Du sagst es einfach!

Und das gilt auch für Ihr Englisch! Der Mensch ist einfach schon so konstruiert, dass er ganz natürlich und unbewusst neue Sprachen aufnimmt. Fische schwimmen, Vögel fliegen und Menschen reden. Das ist unsere Natur.

Es ist nicht nötig, die Formeln für die Dichte von Flüssigkeiten zu erörtern. Natürlich, wenn es jemandem gefällt, nur zu. Ich, zum Beispiel, mag die englische Grammatik. Ich denke, es könnte sogar interessant sein. Aber ist er wirklich notwendig, und vor allem in den Mengen, die in der Schule serviert werden? Das bezweifle ich ernsthaft.

Jedenfalls schreibe ich darüber in einem Text über die Gründe, warum es sich nicht lohnt, sich so viele Gedanken über Grammatik zu machen.

Englisch Lernen App, Englisch lernen durch Englisch sprechen?

Aber wie kann ich Englisch sprechen, wenn meine Aussprache schlecht ist?

Es scheint, dass eine gute englische Aussprache in vielen Berufen und sozialen Situationen wichtig ist, in denen man gut verstanden werden muss. Und es ist wirklich schön, einen rein englischen Akzent zu haben – man kann dann auf Konferenzen völlig dumme Sachen sagen und die Leute haben trotzdem den Eindruck, dass die Person furchtbar klug redet.

Das ist eigentlich einer der unerwarteten Vorteile von Englischkenntnissen. Man beginnt zu erkennen, dass die Engländer oder Amerikaner nicht immer so schlau sind und dass unsere Landsleute nicht unbedingt inkompetent sind. Und ich würde sagen, dass entgegen dem Anschein meist das Gegenteil der Fall ist!

Wenn ein Mann zu einem Geschäftstreffen oder einer wissenschaftlichen Konferenz kommt oder Sie einfach nur im Urlaub trifft – glauben Sie, dass er an Ihrem Akzent interessiert ist? Sie wollen wissen, was Sie zu sagen haben, und nicht, welche Note Sie in Ihrer mündlichen Englischprüfung hatten oder haben!

Es lohnt sich also, den Akzent bzw. die Aussprache so weit zu verbessern, dass man von allen verstanden wird, aber es lohnt sich nicht, sich zu viele Gedanken über den „richtigen“ Akzent zu machen. Paradoxerweise kann es sogar passieren, dass man Sie nicht mehr versteht, wenn Sie den perfekten englischen Akzent lernen!

Die meisten Englischsprecher der Welt sind nicht einmal Muttersprachler (native speakers). Englisch gehört allen, und es gibt keinen Grund, sich dafür zu schämen, nicht im Vereinigten Königreich geboren zu sein!

Muttersprachler-Akzent
Siehe auch: Hören wir auf, wegen des Akzents zu stigmatisieren – die englische Sprache gehört allen!

Sprechen Sie Englisch wie Hemingway, nicht wie Joyce

Das Problem vieler intelligenter Menschen ist, dass sie im Englischen genauso intelligent klingen wollen wie in ihrer Muttersprache. Und sie versuchen, lange und komplizierte Sätze zu bilden, in denen sie sich selbst zu verlieren beginnen, ganz zu schweigen von ihren Gesprächspartnern. Sie versuchen, wie James Joyce zu sprechen, der das ganze Buch Ulysess in einem einzigen Gedankengang ohne Unterbrechung geschrieben hat. Und ich glaube nicht, dass es irgendjemandem gelungen ist, dieses Buch von Anfang bis Ende zu genießen!

Wenn Sie also Englisch sprechen, machen Sie es wie Ernest Hemingway, der seinerseits für seine einfachen, kurzen Sätze berühmt ist. Es wird für Sie leichter sein, sie aufzubauen, und für Ihre Gesprächspartner leichter zu verstehen – zumal Ihre Gesprächspartner oft auch Probleme mit der englischen Sprache haben können! Machen Sie also weder sich noch anderen das Leben schwer! Sprechen Sie einfach und deutlich. Je mehr Sie das gesprochene Englisch üben, desto besser werden Sie auch verstehen, was man Ihnen auf Englisch sagt. Und die Blütenpracht kommt mit der Zeit von allein – wenn Sie es wünschen!

Englisch lernen für Anfänger
Lesen Sie auch: Warum sollte das Erlernen von Englisch laut Shakespeare einfach und angenehm sein.

Wie kann man Englisch durch Konversation auf Englisch üben?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Englisch zu lernen, aber egal für welche Methode Sie sich entscheiden, es ist wichtig, dass sie in Ihren Alltag passt. Schritt für Schritt können Sie mehr englische Konversationen in Ihr tägliches Leben einbauen, im Hintergrund englisches Radio hören, Filme auf Englisch ohne Off-Stimme ansehen oder eine Englisch-Lern-App für Ihr Handy nutzen. Wenn das alles funktioniert und hilft, sind Sie auf dem besten Weg, fließend Englisch zu sprechen!

Der beste Weg, Englisch zu lernen, ist natürlich, mit einem guten Englischlehrer (der lieber zuhört, als selbst ununterbrochen zu reden), einem ausländischen Freund oder vielleicht sogar einem Muttersprachler zu üben. Leider ist der Unterricht mit einem lebenden Menschen relativ teuer, und wir haben auch nicht jeden Tag Zeit, uns mit jemandem zu verabreden, um uns auf Englisch zu unterhalten.

Andererseits hat das informelle Lernen von Englisch durch Sprechen den großen Nachteil, dass uns niemand korrigiert. Das wiederum kann leider dazu führen, dass wir die Gewohnheit entwickeln, Englisch falsch zu sprechen. Und es ist viel schwieriger, etwas zu verlernen, als es zu lernen. Und Sie wissen ja, wie das ist: Wir können unsere fortgeschrittenen Freunde bitten und bitten, unsere Sprachfehler zu korrigieren, aber sie tun es in der Regel sowieso nicht. Und wenn sie das tun, werden wir wütend, dass sie uns korrigieren! Wir können nichts dagegen tun.

Was ist also zu tun? Wie kommen wir aus dieser Pattsituation heraus?

mobile app english learning best talking
Siehe auch: Englisch lernen App…. mit dem Sie sprechen!

Englisch lernen durch Englisch sprechen…. mit Ihrem Telefon oder Computer!

Es stellt sich heraus, dass Selbstgespräche nicht unbedingt verrückt sein müssen! Oder, genauer gesagt, nicht zu sich selbst, sondern zu Ihrem Telefon oder Computer. Mit der Speakingo-App können Sie schnell und effektiv Englisch lernen, indem Sie Englisch sprechen!

Mit dem Online-Englischkurs von Speakingo können Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen. Sie sagen jedoch keine zufälligen Dinge. Die Kursdidaktik umfasst 2000 der wichtigsten englischen Wörter, deren Kenntnis es ermöglicht, 90 % der Gespräche in dieser Sprache zu verstehen. Auch in diesen Sätzen ist die gesamte englische Grammatik von Niveau A1 bis C2 nicht zu erkennen!

Man lernt sie aber nicht in der Theorie, sondern in der Praxis! Natürlich redet man wie ein Kind und das Wissen kommt von alleine in den Kopf!

Und dank moderner Spracherkennungstechnologie versteht Speakingo, was Sie auf Englisch sagen – es lobt in der Regel, korrigiert aber auch, wenn nötig. Und Sie schauen sich die hübschen Bilder an, hören die samtige Stimme eines Muttersprachlers – so ein Lernen ist das reinste Vergnügen!

englischkurs online, konversationen

Sprechen Sie mit Ihrem Telefon Englisch wie ein Lehrer!

Auf diese Weise lernen Sie schnell und effektiv Englisch, indem Sie Englisch sprechen!

Kein Pendeln, wann Sie wollen, so lange Sie wollen, zu jeder Tages- und Nachtzeit, zu einem sehr günstigen Preis (nun, leider war die Programmierung all dessen nicht billig, und Sie wissen selbst, wie viel Programmierer verdienen!)

Aber Sie müssen ja nicht gleich eine Katze im Sack kaufen! Registrieren Sie sich unten oder laden Sie die App auf Ihr Handy herunter (für iPhone oder Android), um eine Woche lang kostenlos zu spielen! Und wenn es Ihnen Spaß macht, auf diese Weise Englisch zu lernen und das Abenteuer fortzusetzen, kostet ein Monat Lernen viel weniger als eine einzige Unterrichtsstunde mit einem Nachhilfelehrer!

Also ran an die Arbeit! Enjoy!

Was denken Sie über dieses Thema? Ist es sinnvoller, Englisch zu lernen, indem man Englisch spricht, als Grammatik und Vokabeln zu lernen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren!


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Möchten Sie Englisch sprechen? Dann fang an, Englisch zu sprechen!


Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder
Teile diesen Beitrag auf deinem Profil:
Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on skype
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Российские государственные СМИ не говорят вам правду. Учи английский, чтобы понимать, что происходит на самом деле. Даже если вы не можете заплатить мне за это сейчас из-за банковской блокады...
Suche im Blog:
Neueste Texte:

Indem Sie auf Anzeigen klicken, helfen Sie mir, wertvolle Texte für meinen Blog zu erstellen.

die heutigen Einträge des Tages:
Neueste Texte:

Laden Sie die App zum Englischlernen auf Ihr Handy herunter:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!
blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Registrieren!

Registrieren Sie sich auf der Website, um die erste Studienwoche kostenlos zu erhalten!
oder