Ist es möglich, Englisch allein zu lernen?

Es gibt viele Online-Englischkurse im Internet, die Sie ermutigen, Englisch zu Hause zu lernen. Aber ist es überhaupt möglich, Englisch allein zu lernen?


Selbstlernen von Englisch oder Selbstnichtlernen von Englisch?

Natürlich ist es durchaus möglich, Englisch wie auch jede andere Sprache zu Hause selbst zu lernen. Die vielen Menschen, die auf diese Weise eine Sprache gelernt haben, bezeugen dies. Aber es gibt eine Sache… es erfordert eine Menge Disziplin!

Es gibt keine festen Unterrichtszeiten und niemanden, der fragt, ob man die Vokabeln gelernt hat. Freiheit bringt Verantwortung mit sich. Nach einer anfänglichen Phase des Enthusiasmus kann es plötzlich vorkommen, dass wir im Eifer der anderen Aktivitäten vergessen, zu Hause Englisch zu lernen.

Wie kann unser selbstgesteuertes Lernen der englischen Sprache mit den Monaten oder Jahren Schritt halten, die es braucht, um eine Fremdsprache zu lernen?

Neue Technologien können uns helfen.

Englisch online
Lesen Sie auch:Englisch online- macht es Sinn, Englisch online zu lernen?

Selbstgesteuertes Lernen von Englisch und neue Technologien

Hier sind einige Tricks, die Ihnen helfen können, zu Hause auf eigene Faust Englisch zu lernen:

  • Stellen Sie sich auf Ihrem Mobiltelefon einen täglichen Wecker, der Sie daran erinnert, dass es Zeit ist, Englisch zu lernen.
  • Installieren Sie englische Versionen von Programmen, insbesondere von Computerspielen.
  • Melden Sie sich bei einem der vielen Dienste an, die Ihnen täglich Vokabeln und Redewendungen zum Lernen schicken (in der Praxis nur theoretisch, aber Sie können jederzeit den Dienst wechseln oder an mehreren gleichzeitig teilnehmen), z.B. beim Speakingo-Newsletter über die Schaltfläche unten (wenn Sie sich für eine kostenlose Testversion anmelden, erhalten Sie den Newsletter auf unbestimmte Zeit kostenlos).

  • Hören Sie während der Arbeit im Hintergrund ein englischsprachiges Radio.
  • Fügen Sie die Speakingo-Seite zum Startbildschirm Ihres Telefons hinzu.
  • Abonnieren Sie die Facebook-Fanpage von Speakingo , die sich dem selbständigen Erlernen der englischen Sprache widmet. Wenn Sie eine Englisch-Lernseite „mögen“, erhalten Sie auf Ihrer Pinnwand nicht nur Vokabeln, sondern auch Informationen über neue Texte zum Englischlernen, lustige Videos und alles, worauf das Selbststudium der englischen Sprache basiert. Facebook hat einen speziellen Algorithmus, der die Inhalte auswählt, die auf deiner Pinnwand erscheinen. Wenn dich also etwas interessiert, dir die Texte gefallen und du sie kommentierst, werden dir weitere ähnliche Einträge angezeigt.
7 Ideen zum Englischlernen zu Hause
Siehe auch: 7 Ideen zum Englischlernen zu Hause.

Hindernisse beim Englischlernen auf eigene Faust

Untersuchungen zeigen, dass das Online-Selbststudium der englischen Sprache sehr effektiv sein kann. Es gibt jedoch ein großes Problem bei Online-Kursen und E-Learning: das Risiko, stecken zu bleiben.

Wenn ein Thema nicht klar erklärt wird oder besonders schwierig ist, sind die Studierenden oft frustriert und brechen den Kurs ab.

Die Antwort liegt also hier: fragen, fragen, fragen.

Es gibt viele Online-Foren, die sich mit der englischen Sprache befassen, und in der Regel gibt es auch die Möglichkeit, Kommentare und Fragen zu veröffentlichten Texten zu stellen.

Wenn etwas in meinem Blog zum Thema Englisch lernen online unklar ist, oder Sie etwas zu einem bestimmten Thema wissen möchten, schreiben Sie bitte mutig in die Kommentare unten!

Andererseits ist es wahrscheinlich am besten, das Selbststudium mit Gruppen- oder Lehrerarbeit zu kombinieren. Sie müssen sich nicht auf eine einzige Lernmethode beschränken! Die Kombination aus der Inspiration durch die Zusammenarbeit mit einer anderen Person und der Effizienz und Sparsamkeit des eigenen Lernens ist ideal für schnelle Fortschritte!

Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?
Lesen Sie auch: Wie schnell und effektiv können Sie selbst Englisch lernen?

Das größte Problem im Zusammenhang mit dem selbstständigen Englischlernen habe ich jedoch am Ende gelassen:

Englisch lernen auf eigene Faust führt in der Regel nur zu passiven Kenntnissen des Stoffes

Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass Sie alles verstehen, aber nichts sagen können? Kennen Sie alle Grammatikregeln, aber irgendwie kommen Ihnen die Worte nicht aus der Kehle?

Das ist das passive Wissen, das man durch das Pauken für Prüfungen in der Schule oder durch häufiges Lernen der englischen Sprache aus Büchern, Hörbüchern oder durch das Lösen von Grammatikübungen im Internet erworben hat.

Wenn Sie nur mit den „Augen“ lernen, wird sich dies nicht unbedingt in einer fließenden Konversation niederschlagen. Niemand hat bisher aus einem Aerodynamik-Lehrbuch gelernt, Fahrrad zu fahren – um Englisch zu sprechen, muss man… anfangen, Englisch zu sprechen!

Andernfalls besteht die Gefahr des „Tarzan-Syndroms“ 😉

Englischer Tarzan
Lesen Sie auch: Sind Sie der Tarzan der englischen Sprache?

Wenn Sie Englisch sprechen wollen, müssen Sie anfangen… Englisch zu sprechen!

Sie müssen Ihrem Gehirn und Ihrer Kehle neue Gewohnheiten beibringen. Dies ist ein großer Vorteil von Sprachkursen, in denen die Teilnehmer miteinander und nicht unbedingt mit dem Lehrer sprechen.

Das ist auch etwas, worauf ein guter Tutor hinweist – er wird nicht die ganze Stunde plappern, sondern Sie zum Reden bringen. Natürlich ist es auch gut, wenn uns jemand korrigiert – sonst können wir Fehler verewigen. Und wenn eine schlechte Angewohnheit einmal erlernt wurde, ist es sehr schwierig, sie wieder auszurotten…

Heißt das, dass Englischlernen im Alleingang zum Scheitern verurteilt ist?

Speakingo Meinungen

Englisch zum Selbststudium, das Sie wirklich sprechen lehrt

Neue Technologien können uns wieder helfen. Der Online-Englischkurs von Speakingo verwendet moderne Spracherkennungstechnologie, dank derer Sie mit einem Computer sprechen können, als wäre er ein Lehrer! Es stellt sich heraus, dass es überhaupt nicht verrückt ist, mit dem Computer zu sprechen!

Darüber hinaus ist das methodische Programm des Kurses auf der Grundlage der 2000 populärsten englischen Wörter aufgebaut, deren Kenntnis es Ihnen ermöglicht, etwa 90% aller Gespräche in dieser Sprache zu verstehen. Darüber hinaus enthält er auch die gesamte Grammatik, die Sie benötigen. Vor allem aber lernt man keine trockene Theorie, keine langweiligen Vokabellisten, die man dann in der Praxis nur schwer richtig anwenden kann, sondern man lernt ganze, korrekte Sätze, die für jedes Niveau geeignet sind.

Die direkte Methodik zwingt Sie dazu, fast automatisch zu sprechen. Mit einem solchen Training denken Sie in einer realen Kommunikationssituation nicht über Regeln nach, sondern einfach nur antworten – schließlich haben Sie das schon so oft mit dem Computer zu Hause oder mit Ihrem Telefongemacht!

Sie lernen Englisch einfach wie ein Kind, das sprechen lernt – Sie hören zu und sprechen! Und der Computer hört geduldig zu, lobt oder korrigiert. Ohne Stress, mit Engelsgeduld!

Wie Sie mit Speakingo Englisch lernen können, erfahren Sie im folgenden Video:

Ist es also möglich, Englisch auf eigene Faust zu lernen?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Englisch lernen auf eigene Faust durchaus möglich ist!

Mit Englischkenntnissen haben Sie gute Chancen auf einen besseren Arbeitsplatz, Sie können frei in der Welt herumreisen, Sie haben Zugang zu praktisch unbegrenztem Wissen im Internet. Englisch lernen ist auch gesund – es schützt das Gehirn und verbessert seine Funktion!

Wenn Sie sich jedoch für das Online-Lernen entscheiden, ist es wichtig, dass Sie die Fremdsprache nicht nur passiv beherrschen, was eine geschickte Auswahl effektiver, moderner Methoden und Technologien erfordert. Zum Beispiel der effektive und unterhaltsame Online-Englischkurs von Speakingo! 🙂


Melden Sie sich für einen Englischkurs bei Speakingo an!

Wollen Sie Engländer verstehen? Fangen Sie an, wie sie zu sprechen!


Und was ist Ihrer Meinung nach der beste Weg, um Englisch selbst zu lernen? Teilen Sie Ihre Ideen in den Kommentaren mit [oczywiście reklamy będą usuwane].

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wie sieht das Erlernen auf einem Online-Englischsprachkurs Speakingo aus?
Blogtext-Kategorien:
die heutigen Einträge des Tages:
Wie schreibt man einen Lebenslauf auf Englisch?

Viele Leute wenden sich an mich, weil sie ihren Lebenslauf auf Englisch schreiben müssen. Die Sache ist jedoch nicht so einfach, wie es scheinen mag, denn in England gelten andere Standards für die Erstellung eines Lebenslaufs als in Polen. Das Problem ist nicht so sehr die Sprache selbst, sondern der

Lesen Sie weiter »
Englisch lernen verbessert die Gehirnfunktion auf 7 Arten

Wenn Sie Englisch lernen, verbessern Sie Ihre Gehirnfunktion: Sie werden klüger, Sie entwickeln die Fähigkeit, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun, Sie verringern das Risiko von Demenz und Alzheimer, Sie verbessern Ihr Gedächtnis, Sie steigern Ihre Wahrnehmungs- und Entscheidungsfähigkeit und beherrschen sogar die polnische Sprache.

Lesen Sie weiter »
Zu finden im Blog::
Neueste Texte:

Kommen wir zur Wissenschaft

Klicken Sie unten, um mit dem Online-Kurs von Speakingo Englisch zu üben!

blog kursu języka angielskiego online dr grzegorz kusnierz
Dr. Greg Kay

Haben Sie schon genug Theorie?
Brauchen Sie Übung?

Englische Grammatik lernen – vor allem auf dem Blog Speakingo natürlich! – es kann sogar einfach und angenehm sein, aber das Wichtigste ist immer die Praxis!
Deshalb lade ich Sie zu dem Englischkurs selbst ein, in dem all die im Blog beschriebenen Grammatiken und Vokabeln in interessanten Sätzen enthalten sind, mit denen Sie mit Ihrem Telefon oder Computer sprechen, wie mit dem besten Lehrer, der Sie versteht, lobt oder korrigiert – und nie die Geduld verliert!
Klicken Sie unten, um diese Methode des Englischlernens kostenlos ohne Jegliche Verpflichtung auszuprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zaoszczędź -689 zł!

Promocja na cały rok 2022!

Płacisz raz - angielski znasz na zawsze!

.

.

Który to już raz w Sylwestra obiecujesz sobie, że w końcu nauczysz się języka angielskiego?

Teraz jest najlepszy moment, żeby ostatecznie rozprawić się ze swoją nieumiejętnością komunikacji w tym języku całego świata!

Najlepiej opłacić naukę na cały rok z góry! Wtedy nie będzie już wymówki!

Banalne? Może, ale działa!

Problem z mówieniem po angielsku?

Mów jak anglik!