Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse – klicken Sie auf den Link in der E-Mail von Speakingo (es kann sich um Spam oder Werbeaktionen handeln).